1 von 11 © CaseKing GmbH

Hauptsache teuer– das scheint die Devise hinter dem neuen Orion-X2-Komplettsystem zu sein. Wer den Rechner bei sich Zuhause unter den Schreibtisch stellen will, wird wahrscheinlich nicht nur sein Sparschwein plündern müssen, denn das Gaming-Monster kostet bei Caseking satte Der Versand des Ungetüms erfolgt übrigens kostenlos.

Immerhin bekommt ihr für das Geld nicht nur einen, sondern gleich zwei Gaming-Rechner, denn im Orion X2 werkeln zwei Systeme gleichzeitig. Jeder PC wird komplett individuell für den Kunden zusammengestellt und alle Komponenten bis aufs Maximum übertaktet.

Diese Hardware wird in den beiden Systemen verbaut: