Rauschen in einem Foto kann ein Stilmittel sein, es kann aber auch stören und den Gesamteindruck verschlechtern. Eine Möglichkeit Rauschen zu reduzieren ist, es direkt in Photoshop über die Filterfunktionen zu entfernen. Schaut euch an, wie einfach und schnell das geht.

Im letzten Video Tutorial zur Rauschreduzierung, haben wir euch gezeigt, wie man Rauschen im RAW-Konverter reduziert. Wer das lieber in Photoshop machen möchte, der findet in diesem Video eine schnelle und einfache Methode dafür. Welches Ergebnis besser ist, muss jeder für sich entscheiden.

Vorher
 

Adobe Photoshop

Facts 
Vorher

Noch mehr Bildbearbeitungs-Tipps findet ihr in unserem Tutorial-Bereich.

Snapchat-Profis aufgepasst: Welcher Spielheld verbirgt sich hinter diesen Filtern?

Patric Böttcher
Patric Böttcher, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?