HDR-Bilder so realtisch wie möglich einfangen! (Video in englisch)

Tobias Straßburg 2

Tim Cooper hat mal wieder ein sehr interessantes Video am Start. Hier erzählt er aus seiner Sicht, wie er mit der HDR-Fotografie umgeht. Das Ganze ist ein Video in englisch.

HDR-Bilder so realtisch wie möglich einfangen! (Video in englisch)

Viele von uns lieben sie, aber auch genauso viele sind von ihnen gesättigt und können diese Art von Bildern nicht mehr sehen. Ja, ich spreche von HDR Bildern. Hier verbindet doch jeder gleich, dass sie übersättigt und Cartoon-artig daherkommen, da sie aus mehreren Frames bestehen.

Das ist aber nicht nur HDR!

Tim Cooper zeigt uns, wie er bzw. was er noch alles aus dem Begriff und der Abkürzung HDR zaubern kann. Er erfasst das HDR-Bild regelrecht neu und setzt es effektiv in Szene. Hierbei wird das Ganze repliziert, somit sieht das menschliche Auge genau das, was es auch wirklich sieht.

Realistisches HDR

Das Video gibt dir eine Einführung in das HDR-Genre, was HDR ist und welchen Dienst es erfüllt. Danach wird dir die Komposition näher erklärt, wie du sie erfassen kannst und in welchen Zusammenhang du HDR einbringen kannst.

Tim bringt dir das HDR viel näher und versucht dir damit zu zeigen, wie sehr es die Realität wiederspiegeln kann.

Natürlich sagen die HDR-Kenner jetzt, was soll ich mit dem Video. Das bringt mich ja mal überhaupt nicht weiter. Aber für jene, die gerade mit der HDR-Fotografie angefangen haben, ist das mit Sicherheit eine gute Ressource.

Canon EF 85mm/ 1,8/ USM Objektiv bei Amazon.de
Nikon AF-S NIKKOR 50 mm bei Amazon.de
Nikon AF-S NIKKOR 85 mm 1:1,8G bei Amazon.de

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • Samsung Galaxy Note 9 im Kamera-Test: Smartphone-Fotografie 2.0

    Samsung Galaxy Note 9 im Kamera-Test: Smartphone-Fotografie 2.0

    Das Samsung Galaxy Note 9 besitzt rein technisch gesehen die Dual-Kamera mit variabler Blende des Galaxy S9 Plus. Neu ist die künstliche Intelligenz, die Fotos je nach Situation verbessern soll. Doch funktioniert das wirklich? Wir haben die Kameras des Note 9 einem Test unterzogen – und wurden überrascht.
    Peter Hryciuk
* gesponsorter Link