Neben Zombie-Spielen und Shootern sind aktuell auch Open-World-Survival-Spiele sehr beliebt. Der neueste Vertreter in diesem Genre ist Die Young, ein Spiel mit einigen Horror-Elementen.

 

Indie Games

Facts 
Die Young Teaser-Trailer

Leider gibt es immer wieder Fälle von – vornehmlich – Frauen und Mädchen, die aus verschiedenen Gründen entführt werden. Sollten sie diese Tortur überleben, wurden sie zuvor manchmal über Jahre unter unmenschlichen Bedingungen festgehalten und gefoltert – wenn nicht noch schlimmeres. Manchmal werden die Opfer in entlegenen Gebieten in Hütten gefangen gehalten und rechnen in jedem Moment damit, zu sterben. Kein Wunder also, dass die Vorstellung, Opfer so einer Entführung zu sein, für viele Menschen eine Horror-Vorstellung ist. Und genau hier setzen die Entwickler des Indie-Studios Indiegala an, die das Open World-Survival-Spiel Die Young angekündigt haben, das 2017 veröffentlicht werden soll.

Die besten Survival-Games, die einfach zeitlos sind (PC)

In Die Young spielt ihr eine Frau, die auf einer geheimnisvollen Mittelmeerinsel von einem Unbekannten festgehalten wird. Ziel ist es dabei, nicht nur dem Peiniger zu entkommen und einen Weg von der Insel zu finden, sondern auch die Mysterien, Ruinen, Minen, Höhlen und Bewohner der Insel zu erkunden. Letztere sind recht verdächtig und stellen für Dich möglicherweise ebenfalls eine Bedrohung dar. Entwickelt wird Die Young auf Basis der Unreal Engine 4 und bietet neben dem grundlegenden Gameplay, das aus Rennen, Springen und Klettern in der First-Person-Perspektive besteht auch die Möglichkeit, nach Wasser, Ausrüstung und anderen Gegenständen zu suchen, die bei der Flucht und Erkundung hilfreich sein könnten. Viele weitere Informationen haben die Entwickler noch nicht bereitgestellt. Dafür aber ein Teaser-Video, das Du Dir über diesen Zeilen ansehen kannst.

Erscheinen soll Die Young im kommenden Jahr über Steam Early Access und für die Xbox One und PlayStation 4. Als Zeitraum für die Steam-Veröffentlichung wird der bevorstehende Winter genannt. Einen Preis gibt es noch nicht.

Sara is Missing: Dieses Horror-Spiel findet auf dem Telefon eines Fremden statt

Quelle: Indiegala

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.