In diesem Spiel kannst du die ganze Welt ausspionieren

Alexander Gehlsdorf

Do Not Feed The Monkeys macht dich zum allwissenden Spion. Aber was wirst du mit dieser Macht anfangen?

Do Not Feed The Monkeys - Trailer.

Allwissenheit und Allmacht gehen nicht immer Hand in Hand. Auf der einen Seite hast du die Möglichkeit, tief in die Privatsphäre deiner Mitmenschen einzudringen, auf der anderen musst du täglich darum kämpfen, deine Miete zahlen zu können und für Essen auf dem Tisch zu sorgen.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
E3 2017: Das sind die 9 besten Indie-Spiele der Messe

Du bist das neuste Mitglied des „Primate Observation Clubs“ und hast die Aufgabe die Affen — deine Mitmenschen — im Blick zu behalten. Ganz wichtig: Misch dich nicht ein, kommuniziere nicht mit ihnen, sprich sie nicht an: Do Not Feed The Monkeys!

Die Frage ist nur: Was wirst du tun? Wirst du dich an die Vorschriften halten? Die Träume und Hoffnungen deiner Subjekte sabotieren? Gerechtigkeit walten lassen? Oder einfach nur zusehen, wie die Welt um dich herum zusammenbricht? Egal wie du dich entscheidest, es wird Konsequenzen haben. Welche das sind erfährst du Ende 2017, wenn Do Not Feed The Monkeys auf Steam erscheint.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung