Minit: Devolver Digitals 60-Sekunden-Abenteuer erscheint am 3. April

Constantin Krüger

Zu Beginn des letzten Jahres kündigte Devolver Digital das 60-Sekunden-Abenteuer Minit an. Am 3. April wird das Spiel nun endlich erscheinen.

Minit - Trailer.

In dem Indiespiel übernimmst du die Kontrolle über den kleinen Hauptcharakter und hast 60 Sekunden Zeit, ihn zu steuern bevor du stirbst. Danach wirst du wieder an den Starpunkt deiner Reise zurückversetzt. Alle Veränderungen, die durch dien Wirken im vorherigen Leben an der Spielwelt vorgenommen wurden, bleiben allerdings erhalten. Auch Gegenstände wie Schwerter oder andere Waffen verbleiben in deinem Inventar. Dadurch eröffnen sich mit jedem Spieldurchlauf völlig neue Möglichkeiten.

Auf der offiziellen Webseite heißt es:

„Begib dich aus der Geborgenheit deines Hauses hinaus, um ungewöhnlichen Leuten zu helfen, unzählige Geheimnisse zu entdecken und gefährliche Feinde zur Strecke zu bringen. All das in der Hoffnung dem Fluch zu entgehen, der dein Leben nach einer Minute beendet.“

Minit erscheint am 3. April auf PlayStation 4, Xbox One und PC.

Weitere Themen

* gesponsorter Link