Montecrypto: Wer das Spiel als erstes durchspielt, gewinnt einen Bitcoin

Constantin Krüger

Im Rätselspiel Montecrypto: The Bitcoin Enigma kannst du einen ganz besonderen Preis gewinnen. Der erste Spieler, dem es gelingt das Spiel durchzuspielen, erhält einen Bitcoin.

MonteCrypto: The Bitcoin Enigma – Announcement Trailer.

Die Entwickler von Montecrypto haben sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, um ihr heute erscheinendes Spiel zu promoten. In dem Puzzlegame musst du dich durch ein verworrenes Labyrinth kämpfen und dabei 24 Rätsel lösen. Dabei kannst du für andere Spieler Nachrichten hinterlassen, die ihnen entweder helfen, ein Rätsel zu lösen oder sie verwirren, um dir einen Vorsprung zu verschaffen. Ganz ähnlich wie die Specksteine in Dark Souls. Der Spieler, dem es als erstes gelingt, das Spiel durchzuspielen, erhält einen Bitcoin, was zurzeit etwa 9.000 Euro entspricht.

Auch aus ihrer Identität machen die Entwickler ein Geheimnis. Wer sich hinter dem Studio Gem Rose Accent verbirgt, soll bekanntgegeben werden, sobald der Wettbewerb beendet und der Preis eingelöst ist.

Das sind die 9 krassesten Bitcoin-Stories.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Die 9 krassesten Bitcoin-Geschichten.

Auf die Nachfragen einiger Spieler versicherten die Macher, dass das Spiel nicht im geringsten mit dem Mining von Bitcoin zu tun hat und keine Ressourcen von deinem Rechner abzweigen würde, um die wertvolle Kryptowährung zu generieren. Das Spiel ist ab heute nachmittag im Steam-Shop erhältlich.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link