Subnautica: Spieler verspeist versehentlich die geliebten Haustiere eines Mitspielers

Michael Sonntag 2

Im Aufbau-Spiel Subnautica geht es um Leben und Tod unter Wasser. Da kann es dir vor lauter Hunger schnell mal passieren, dass du eine Haustier-Box mit einer Sardinenbüchse verwechselt.

Subnautica - Early-Access-Trailer.

In Subnautica gibt es zwar keinen Multiplayer, aber eine andere Möglichkeit, wie Spieler dennoch miteinander interagieren können. Wenn sie wollen, hinterlassen sie für andere Mitspieler sogenannte Zeitkapseln, in die sie alle möglichen Gegenstände packen können, inklusive Text-Nachricht.

Auf eine solche ist auch der Spieler Indoor Snowman getroffen. Als er die darin enthaltenen Fische sah, verputzte er sie vor lauter Hunger sofort. Anschließend las er sich die beigefügte Nachricht des Besitzers durch. „Falls du diese Zeitkapsel gefunden hast, heißt das, dass ich es geschafft haben muss, zu entkommen. Wie auch immer, das bedeutet auch, dass ich meine lieben Haustiere nicht mitnehmen konnte“, schrieb der Mitspieler. „Ich habe sie im Kälteschlaf belassen, in der Hoffnung, dass wer auch immer diese Kapsel findet, sich um sie kümmern kann, wenn ich nicht mehr da bin.

Es folgten detaillierte Anweisungen, wie sie zu füttern sind und wie sie heißen. „Diese Fische waren meine einzigen Freunde auf diesem Planeten und ich vermisse sie jeden Tag. Ich hoffe, sie können dir auch Gesellschaft leisten. Danke“, schloss der Mitspieler den Brief. Aus lauter Schuldgefühlen suchte Indoor Snowman über Twitter nach dem Spieler, dessen Fische Oswald, Harry und Sarah er versehentlich gegessen hatte.

Keine Sorge, in diesen Spielen kann niemand deine Haustiere essen:

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Indie Arena Booth: Diese Geheimtipps solltest du unbedingt im Blick behalten.

Es gibt nichtsdestotrotz ein Happy End. Der betreffende Spieler namens Tikara (R.C) meldete sich bei ihm. „Es ist absolut okay. Tatsächlich liebe ich all diese Reaktionen und zu sehen, was die Leute mit diesen Fischen machen, aus Versehen oder nicht. Du bist ein guter Mensch“, schrieb er. Subnautica erschien am 23. Januar 2018 für PC.

Weitere Themen

* gesponsorter Link