Dürfen wir vorstellen #1: Crossing Souls im Schnellcheck

Stephan Otto

In diesem Format zeigen wir dir kurz und knackig kleine und große Spiele, die du vielleicht noch gar nicht auf dem Schirm hattest und bei denen es eine Schande wäre, gingen sie unter. Dürfen wir vorstellen: Crossing Souls.

Crossing Souls: Wir spielen das Retro-Action-Abenteuer.
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Crossing Souls ist ein Action-Adventure im Retro-Look. Entwickelt wurde es vom spanischen Studio Fourattic, das mit Devolver Digital einen kompetenten Partner in Sachen Publishing an ihrer Seite haben. Das Besondere an diesem kleinen Abenteuer ist nicht nur, dass es über Kickstarter finanziert werden konnte, sondern auch die Story samt Gameplay. Als Gruppe aus Freunden gehst du im Jahre 1986 einem Mysterium auf die Spur und musst dich dabei nicht nur gegen Straßengangs und die US Army zur Wehr setzen, sondern triffst irgendwann auch auf die richtig harten Gegner, in Form von … das wird natürlich nicht verraten. Nur so viel: In deiner kalifornischen Heimat steht alles Kopf, wegen eines geheimnisvollen Artefakts. Oben im Video erfährst du noch mehr zum Spiel.

Hier findest du noch mehr Spiele, die im Februar 2018 erscheinen: 

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Releases Februar 2018: Auf diese Spiele kannst du dich freuen.

Crossing Souls erscheint am 13. Februar 2018 für den PC via Steam und die PlayStation 4. Sage uns in den Kommentaren, ob dir das Format gefallen hat. Und wenn ja, welche neuen Spiele du dir wünschen würdest, die wir selbst vielleicht noch nicht kennen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Nintendo Switch Online: Spielstände gehen verloren – aber erst 6 Monate nach Ablauf des Abos

    Nintendo Switch Online: Spielstände gehen verloren – aber erst 6 Monate nach Ablauf des Abos

    Überall regnen Switch-Online-News aus dem Nintendo-Himmel, hier kommt endlich eine (recht) gute: Vor einigen Tagen hieß es noch, Switch-Online-Spielstände könnten im Nirwana verschwinden, sobald du einen Tag ohne Abo verbringst. Da die Reaktion der Fans auf diese Information verhalten positiv ausfiel, gibt's nun eine Entwarnung: 6 Monate bleiben deine Spielstände in der Cloud bestehen. Erst danach sterben sie den...
    Lisa Fleischer
* gesponsorter Link