The Sexy Brutale in der Vorschau: Und täglich grüßt... die Lust zum Morden (gamescom 2016)

Martin Eiser

Der mörderische Maskenball ist ein echter Geheimtipp auf der gamescom 2016, weil sich das Spiel so ganz anders anfühlt, als viele andere. Wir haben uns The Sexy Brutale angeschaut und haben versucht, den Morden als auch dem Spielkonzept auf die Schliche zu kommen.

Diese 10 Indie-Geheimtipps könnt ihr noch in diesem Jahr spielen

Entwickelt wird The Sexy Brutale von in Zusammenarbeit von Tequila Works, dem spanischen Studio hinter Rime, und dem neuen englischen Entwickler Cavalier Game Studios. Das Adventure-Puzzle-Spiel hat eine sich immer wiederholende Geschichte, die wir versuchen müssen zu ergründen. So lange ist die Wartezeit auch gar nicht mehr, denn The Sexy Brutale soll bereits im 1. Quartal 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Alle News und Videos von der gamescom 2016

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • God of War: Schatzkarten - Fundorte aller Schätze im Video

    God of War: Schatzkarten - Fundorte aller Schätze im Video

    In God of War (2018) verstecken sich 12 Schätze, die von Kratos und Atreus gefunden werden wollen. Dabei müsst ihr zuerst immer die Schatzkarten finden, damit ihr die Ausgrabungsstellen der Schätze looten könnt. In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch die Fundorte aller Schatzkarten und Schätze im Video.
    Christopher Bahner
  • Far Cry 5 als Frau zu spielen ist ... gewöhnungsbedürftig [Kolumne]

    Far Cry 5 als Frau zu spielen ist ... gewöhnungsbedürftig [Kolumne]

    Far Cry 5 bietet zum ersten Mal in der Geschichte der Serie die Möglichkeit, sich einen individuellen Charakter zu erstellen. So kannst du selbstverständlich auch das Geschlecht deiner Spielfigur wählen. Dabei geht die Wahl eines weiblichen Protagonisten mit einer ganzen Menge Verwirrung einher.
    Kamila Zych
* gesponsorter Link