OK, OK... der Name ist nicht ganz einfach am Telefon weiterzugeben. Die Webadresse einer kostenlosen Homepage ist auch hier eine Subdomain, also z.B. harry.wix.com.

So, jetzt gebt diese Webadresse mal der Frau in der U-Bahn!

kostenlose-homepage-wix-editor
Die Möglichkeiten für eine kostenlose Homepage sind bei wix.com toll, aber die Adresse...

Und dabei hätte dieses Angebot sonst eigentlich alles, um ein Spitzenreiter zu sein. Die kostenlosen Designs bei wix.com sind toll und sehr vielfältig. Der Homepage-Baukasten ist intuitiv zu bedienen. Und mit über 100 (teilweise kostenlosen) „Apps“ kann man seine Homepage aufwerten. Finanziert wird auch dieses Angebot durch Werbung und bezahlpflichtige Zusatzfeatures. Die Ergebnisse können sich sehen lassen, allerdings gibt es eben auch hier Werbeeinblendungen, wie etwa einen dicken Balken am unteren Fensterrand, der auf den Anbieter hinweist. Also ist auch wix.com definitiv nichts für seriöse Firmen-Homepages. Aber für eine kostenlose Privat-Homepage bietet man uns hier einiges. Da sollte man schon mal überlegen, ob die Werbung so schlimm ist. OK... die Webadresse bleibt natürlich ;-)

Pro

  • Kostenlos
  • Hunderte attraktiver Designs
  • Einfache Bedienung
  • Zusätzliche Web-Apps

Contra

  • Werbeeinblendung
  • Die Webadresse wix.com

Fazit und Alternative

Für die kostenlosen Homepages im Privatsektor findet unter diesen Angeboten jeder etwas. Wenn die Texte fertig sind und die Bilder bereitliegen, dann dauert es von der Anmeldung bis zur fertigen Webseite nur eine knappe halbe Stunde. Man muss eben selbst entscheiden, wie man mit den verschiedenen Features und Einschränkungen zurechtkommt.

Wenn man sich beim Thema Webdesign, Server und CMS etwas auskennt, kann man sich sehr leicht auch eine eigene Homepage erstellen, indem man sich kostenlosen Webspace besorgt und dort sein eigenes Angebot aufzieht. Der Webspace ist durchaus werbefrei zu bekommen und nichts ist besser, als eine hundertprozentige Kontrolle über die eigene Homepage.

Wie nutzt ihr das Internet? (Umfrage)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).