eBay-Wahnsinn: Der erste iPod in Originalverpackung ist mehr wert als dein Auto

Stefan Bubeck 4

Mensch, hätte ich das nur damals schon geahnt! Für einen aktuell auf eBay angebotenen iPod aus dem Jahr 2001 wird ein schwindelerregender Preis verlangt. Der seltene Musik-Player zieht Interessenten aus der ganzen Welt magisch an.

Als sich mein bester Freund kurz nach der Vorstellung des allerersten iPods (2001) einen solchen für 999 D-Mark holte, hielt ich ihn für endgültig durchgeknallt. Okay, die gigantischen 5 GB Speicherplatz reichten damals für gefühlt unendlich Musik – aber warum so einen absurden Luxusartikel kaufen, wenn man doch einen Minidisc-Player für wenige Hundert Mark bekommt? Tja, hätte ich vor 18 Jahren nur auch einen iPod der ersten Generation gekauft – und am besten gleich in die Vitrine gestellt.

iPod 1st Gen in OVP: 19.995 US-Dollar, bitte

Ein iPod der ersten Generation, der aussieht, als wäre er frisch aus dem Ladengeschäft. Bei eBay wird das „fabrikversiegelte“ und „super rare“ Kult-Gadget für 19.995 US-Dollar (ca. 17.820 Euro) vom Verkäufer „bestgadgets“ angeboten*. Das ist deutlich mehr, als ich für meinen alten Toyota bei WirkaufendeinAuto bekommen würde.

iPod touch bei Amazon anschauen*

 

„Ich bin ein langjähriger Apple-Gerätesammler, und dieser 5-Gigabyte-iPod ist seit fast zwei Jahrzehnten in meinem persönlichen Besitz, bei kühlen Temperaturen und fernab vom Sonnenlicht aufbewahrt. Ich garantiere, dass er völlig unbenutzt und unberührt in der Originalverpackung, zusammen mit seinen legendären Kopfhörern, Ladegeräten und Handbüchern, geblieben ist,“ erklärt der Verkäufer in der Artikelbeschreibung.

Erster Apple iPod: Mehr wert als eine Black Lotus

Wer hätte gedacht, dass der revolutionäre Musik-Player eines Tages ein Sammlerstück erster Güte wird und sich auf Augenhöhe mit seltenen Magic-Karten befinden wird? Eine zu haben.

Falls dich Retro-Gadgets interessieren, dann schau dir unbedingt dieses Video an. GIGA hat eine 20 Jahre alte Sony Mavica gegen das Huawei Mate 20 Pro antreten lassen:

Sony Mavica vs. Huawei Mate 20 Pro – 20 Jahre Digitalfotografie im Vergleich.

Ob der aufgerufene Preis maßlos übertrieben oder absolut gerechtfertigt ist, das werden die eBay-Kunden entscheiden. Aktuell ist die Aktion offenbar unter starker Beobachtung, mit fast 1.000 Aufrufen pro Stunde. Wer auch immer zuschlägt – dem Käufer würde ich raten, den iPod keinesfalls auszupacken und in Betrieb zu nehmen. Warum? Na, weil der Akku nach all den Jahren wahrscheinlich nicht mehr die vom Hersteller versprochenen 10 Stunden durchhalten wird. Und vielleicht auch, weil man das originalverpackte Gadget in nochmal 18 Jahren gegen ein Einfamilienhaus eintauschen könnte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung