1. GIGA
  2. Software & Apps
  3. Digitale Produkte
  4. Kryptowährung
  5. Kryptowährung
  6. Alle News zu Kryptowährung

Alle News zu Kryptowährung

  • Dogecoin-Gründer rechnet ab: „Nur das Kartell der Superreichen profitiert“

    Dogecoin-Gründer rechnet ab: „Nur das Kartell der Superreichen profitiert“

    Simon Stich15.07.2021, 14:57

    Dogecoin ist zwar mehrere Nummern kleiner als Bitcoin, hat aber dennoch ein gewisses Gewicht. Nun hat sich der Miterfinder der Kryptowährung mit einem Rundumschlag gegen die Branche zu Wort gemeldet. Ihm zufolge würde letztlich nur ein Kartell von Superreichen profitieren, das den Markt manipuliert.

  • Wer Bitcoin kauft, ist selbst Schuld – von wegen unabhängig

    Wer Bitcoin kauft, ist selbst Schuld – von wegen unabhängig

    Felix Gräber04.07.2021, 08:02

    Bitcoin ist die erste und bisher erfolgreichste Kryptowährung weltweit. Was ihn ausmacht, hat den Begriff von Kryptos erst geprägt: dezentral, verschlüsselt, sicher, unabhängig. Doch was jetzt rund um den Globus geschieht, zeigt, dass es in Wahrheit anders aussieht.

  • Tiefschlag gegen Bitcoin: China dreht Krypto-Minern den Strom ab

    Tiefschlag gegen Bitcoin: China dreht Krypto-Minern den Strom ab

    Felix Gräber21.06.2021, 09:12

    Der Bitcoin und mit ihm die gesamte Kryptobranche kommen einfach nicht zur Ruhe. In den letzen Wochen musste der Kurs der ersten Kryptowährung herbe Verluste verkraften. Jetzt deutet sich in China, wo ein Großteil der Bitcoins geschürft werden, neuer Ärger an.

  • Aus Fäkalien wird Geld: Bauer setzt auf nachhaltiges Krypto-Mining

    Aus Fäkalien wird Geld: Bauer setzt auf nachhaltiges Krypto-Mining

    Simon Stich11.06.2021, 15:00

    Kryptowährungen stehen wegen ihres gigantischen Stromverbrauchs schon länger in der Kritik. Das wollte ein britischer Landwirt nicht hinnehmen. Er hat sich eine ganz eigene Lösung ausgedacht, um nachhaltig Ethereum zu schürfen. Seine Kühe spielen dabei eine besondere Rolle.

  • Bitcoin in Not: So will die EU bei Kryptowährungen eingreifen

    Bitcoin in Not: So will die EU bei Kryptowährungen eingreifen

    Felix Gräber03.06.2021, 12:55

    Chinas Pläne zum Mining-Verbot haben dem Bitcoin zuletzt einen heftigen Schlag verpasst. Doch nicht nur in Asien soll reguliert werden. Die EU arbeitet an einem Regelwerk für Krypto-Coins, NFT und Co., das die neuen digitalen Finanztrends auf sichere Füße stellen soll.

  • Bitcoin vor dem Aus? China schränkt Mining massiv ein

    Bitcoin vor dem Aus? China schränkt Mining massiv ein

    Felix Gräber25.05.2021, 11:19 1

    In der Krypto-Community geht der Schrecken um: Chinesische Behörden haben strikte Regulierungen gegen das Mining von Bitcoins angekündigt, sogar von baldigen Verbot ist die Rede. Die Entscheidung könnte das frühe Ende für die beliebte Kryptowährung bedeuten.

  • Chia Coin (XCH): Plotting, Farming, SSD-Wahl und meine bisherigen Erfahrungen

    Chia Coin (XCH): Plotting, Farming, SSD-Wahl und meine bisherigen Erfahrungen

    Peter Hryciuk23.05.2021, 18:00

    Um die neue Kryptowährung Chia (XCH) ist ein regelrechter Hype ausgebrochen. Seit einiger Zeit kann man mit dem „Plotting“ und „Farming“ beginnen. Mich fasziniert die Idee hinter dem „Proof of Space“-Konzept und wie einfach man dort mitmachen kann. Also hab ich einfach mal begonnen. Es gab viele Rückschläge, ich musste viel rechnen und ausprobieren, doch langsam, aber sicher spielt es sich ein. Die große Frage bleibt...

  • Erst die PS5, dann Grafikkarten und jetzt das: Weiteres Produkt wird knapp und teuer

    Erst die PS5, dann Grafikkarten und jetzt das: Weiteres Produkt wird knapp und teuer

    Peter Hryciuk22.05.2021, 17:00

    Grafikkarten von Nvidia oder AMD, beliebte Konsolen wie die PlayStation 5 oder Xbox Series X sind trotz langer Wartezeit immer noch nicht normal zu bekommen. Der Krypto-Boom aber auch die allgemein große Nachfrage in der aktuellen Situation sorgen dafür, dass wir nicht einfach mehr so Sachen kaufen können, die wir kaufen wollen. Jetzt kündigt sich schon die nächste knappe Ressource an.

  • Krypto-Anleger im Visier: Über 150 Fake-Apps wollen Bitcoins erschleichen

    Krypto-Anleger im Visier: Über 150 Fake-Apps wollen Bitcoins erschleichen

    Simon Stich20.05.2021, 15:00

    Im Bereich der Kryptowährungen tummeln sich immer mehr Fake-Apps, die an die Bitcoins von Anlegern möchten. Nun haben Sicherheitsforscher mehr als 150 gefälschte Apps identifiziert. Krypto-Anleger sollen so möglichst effektiv ausgenommen werden. Die Kreativität der Scammer ist bemerkenswert.