Rugby League World Cup 2017 im Live-Stream und TV: Übertragung heute bei Pro7 MAXX

Martin Maciej

Immer nur Fußball im TV, während Übertragungen anderer Sportarten zu kurz kommen? Ganz richtig ist das nicht, denn aktuell könnt ihr beim Rugby League World Cup 2017 im Live-Stream und TV einschalten. Heute gibt es die nächste Live-Übertragung bei ProSieben MAXX.

Auch abseits des TV-Geräts gibt es einige Möglichkeiten, die Rugby-WM 2017 im Live-Stream mitverfolgen zu können. Alle anstehenden Termine der Übertragungen findet ihr hier. ProSieben MAXX zeigt heute das Spiel zwischen Australien und Libanon. Los geht es um 10 Uhr. Falls ihr dann noch im Bett liegt, schaltet bequem im Live-Stream über TV Spielfilm live, Zattoo oder Magine ein.

ProSieben MAXX online über TV Spielfilm live *

So funktioniert der TV-Stream mit Magine:

Magine TV.

Rugby League World Cup 2017 im Live-Stream und TV: Termine und Zeiten

ProSieben MAXX zeigt in den kommenden Wochen jeweils samstags und sonntags ein Spiel der Rugby-League-WM. Das Samstag-Spiel gibt es live, am Sonntag wird eine Wiederholung ausgestrahlt. Zuletzt gab es die Partien zwischen Neuseeland und Samoa sowie England und Libanon. So geht es in den kommenden Tagen und Wochen weiter:

  • Samstag, 11.11.2017, 9:50 Uhr: Australien – Libanon heute
  • Sonntag, 12.11.2017, 14:05 Uhr: Samoa – Schottland
  • Samstag, 18.11.2017, 7:20 Uhr: Viertelfinale
  • Sonntag, 19.11.2017, 14:05 Uhr: Viertelfinale
  • Samstag, 25.11.2017, 5:50 Uhr: Halbfinale 1
  • Sonntag, 26.11.2017, 13:50 Uhr: Halbfinale 2
  • Samstag, 2. Dezember, 10 Uhr: Finale
Bilderstrecke starten
8 Bilder
TV-Sender im Live-Stream empfangen: Auf diesen Wegen geht es.

Ran.de und Sportdeutschland.de werden weitere Spiele vom Rugby-World-Cup im Live-Stream übertragen. Der Spielplan mit den Terminen sieht wie folgt aus:

Rugby League World Cup 2017: Die Livestreams in der Übersicht

  • 10.11.2017 09:45-12:00 Uhr: Fidschi – Italien
  • 11.11.2017 05:00-07:15 Uhr: Neuseeland – Tonga
  • 11.11.2017 07:15-09:30 Uhr: Samoa – Schottland
  • 11.11.2017 09:50-12:05 Uhr: Australien – Libanon
  • 12.11.2017 06:05-08:20 Uhr: Papua-Neuguinea – USA
  • 12.11.2017 08:35-10:50 Uhr: Wales – Irland
  • 12.11.2017 11:05-13:20 Uhr: England – Frankreich
  • 17.11.2017 10:35-12:50 Uhr: Viertelfinale 1
  • 18.11.2017 05:05-07:20 Uhr: Viertelfinale 2
  • 18.11.2017 07:20-09:35 Uhr: Viertelfinale 3
  • 19.11.2017 06:05-08:20 Uhr: Viertelfinale 4
  • 24.11.2017 10:05-12:20 Uhr: Halbfinale 1
  • 25.11.2017 05:50-08:05 Uhr: Halbfinale 2
  • 02.12.2017 09:50-12:05 Uhr: Finale

Einschalten könnt ihr beim Live-Stream direkt über ran.de. Mit der entsprechenden App seht ihr die Rugby-Spiele auch auf Android-Smartphones und -Tablets, iPhones und iPads.

Der Rugby League World Cup 2017 wird in Australien, Neuseeland und Papua-Neuguinea ausgetragen.

Rugby: Deutschland-Spiele live im TV

In Deutschland ist man im Rugby noch nicht ganz so weit, um beim League World Cup teilzunehmen. Dennoch hat man hierzulande eine ambitionierte Nationalmannschaft. Auf dem Weg zur Europameisterschaft 2018 stehen noch einige Testspiele an. Rugby-Fans können heute bei Sport1 ab 14:55 Uhr zum Testspiel zwischen Deutschland – Brasilien im Live-Stream einschalten. Am 18. November gibt es das nächste deutsche Rugby-Spiel. Dann geht es gegen die USA. Sport1 übertägt am 18.1.. ab 17 Uhr im Live-Stream und TV.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link