LTE Prepaid: Diese Anbieter liefern LTE zum Discount-Preis

Kamal Nicholas 5

Wer auf der Suche nach einem LTE-Vertrag ist, hat mittlerweile nicht nur die Möglichkeit, auf Verträge mit langen Laufzeiten zurückzugreifen. Alternativ besteht mittlerweile aber auch die Möglichkeit, LTE Prepaid-Angebote zu nutzen.

LTE wird in der Regel vor allem im Zusammenhang mit Laufzeit-Mobilfunkverträgen angeboten, die normalerweise 24 Monate lang bestehen. Wer aber gerne auch LTE nutzen möchte, ohne sich zwei Jahre lang an einen Anbieter zu binden, hat mit LTE Prepaid mittlerweile aber auch eine Alternative zur Hand, die wesentlich flexibler ist. Gerade für solche Nutzer, die ein LTE-Angebot nur hin und wieder nutzen möchten, ist die Prepaid-Variante sicherlich die bessere, da dadurch die Kosten geringer sind.

Die weiteren Vorteile liegen auf der Hand: Es gibt keine Vertragsbindungen oder Mindestvertragslaufzeiten, wenn das Guthaben aufgebraucht ist, muss dieses erst wieder aufgeladen werden. Dadurch gibt es keine bösen Überraschungen am Ende eines Monats.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Mobilfunk-Datenvolumen: Diese Pakete nutzt die GIGA-Redaktion (2018)

LTE Prepaid: Wer bietet was an?

Die Auswahl des LTE Prepaid-Angebots ist bisher noch relativ überschaubar. Zur derzeitigen Auswahl gehören:

Vodafone CallYa

Für dieses LTE Prepaid-Angebot werden derzeit 15 Euro für 4 Wochen fällig. Im Leistungsumfang enthalten sind dabei 100 Minuten Telefonie in alle Netze, eine Telefon-Flatrate ins Vodafone-Netz, eine SMS-Flatrate und eine Internet-Flat mit aktuell 400 MB statt 250 MB Highspeed Volumen. Der Vorteil hier: Nutzer bekommen D-Netz-Qualität.

CallYa-LTE-Prepaid

Jetzt CallYa-Angebot ansehen*

Aldi Talk

Aldi-Talk-LTE-Prepaid

Aldi bietet mit dem eigenen „Talk“-Angebot LTE Prepaid-Tarife im E-Plus-Netz, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. So kann man als Nutzer hier aus drei verschiedenen Tarifen auswählen, die verschiedene Bausteine beinhalten.

ALDI TALK PAKET 300 ALDI TALK PAKET 600 ALDI TALK ALL-NET-FLAT
Optionspreis 7,99 € 12,99 € 19,99 €
Laufzeit 30 Tage 30 Tage 30 Tage
Min. & SMS zu ALDI TALK 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Min. oder SMS in alle deutschen Netze 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Min. oder SMS in alle deutschen Netze 300 600 unbegrenzt
High-Speed-Internet 300 MB 400 MB 500 MB
Kosten nach Verbrauch der Inklusiveinheiten (Anrufe/SMS)
Anrufe ins deutsche Festnetz 11 Cent/Minute 11 Cent/Minute ---
Anrufe in deutsche Mobilfunknetze 11 Cent/Minute 11 Cent/Minute ---
SMS in deutsche Mobilfunknetze 11 Cent/SMS 11 Cent/SMS ---

Interessant hierbei: Sollte das Highspeed-Volumen aufgebraucht sein, lässt sich neues Volumen für 3 Euro dazu kaufen.

Jetzt ALDI Talk-Angebote anschauen*

 Simyo

Weitere LTE Prepaid-Tarife bietet Simyo, auch hier wird das E-Plus-Netz genutzt. Egal ob Gelegenheitssurfer oder Vieltelefonierer, hier dürfte eigentlich genug dabei sei, was das LTE-Herz höher schlagen lässt. So stehen zum einen die All-On-Tarife in drei verschiedenen Versionen zur Auswahl, (L, XL und Flat), für Einsteiger stehen die Starter (S und M) Tarife zur Auswahl. Alle Angebote können dabei auch als Prepaid-Tarif genutzt werden.

simyo2

simyo-1

Jetzt Simyo-Angebote ansehen*

blau

Und der dritte Anbieter im Bunde, der auf  LTE Prepaid-Verträge im E-Plus-Netz setzt ist blau.de, wo auch verschiedene Zielgruppen im Fokus stehen. So werden sowohl Smartphone-Einsteiger als auch Vielnutzer mit unterschiedlichen Angeboten angesprochen.

blau-prepaid

Jetz blau.de Angebote-ansehen*

Falls ihr selbst schon ein LTE-Angebot nutzt, könnt ihr uns in unserer Umfrage eure bisherigen Erfahrungen mitteilen. Außerdem könnt ihr dort einsehen, wie es anderen LTE-Nutzern in Deutschland ergeht.

Artikelbild: lte sign drawn with chalk on blackboard via shutterstock

Im Dschungel der Abkürzungen: Was bedeutet eigentlich...?

LTE, GSM, MfG? Manchmal sind Abkürzungen ein Buch mit sieben Siegeln. Dennoch verwenden wir sie meist (unwissend) voller Selbstvertrauen. Doch kennst du dich im Dickicht der technischen Abkürzungen wirklich aus? Finde es jetzt in unserem kurzen Quizz heraus.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung