1 von 29 © Quelle: Getty Images / Siphotography / Reddit

Achtung! Dieser Artikel kann Spuren von Ironie enthalten. Wir haften für keinerlei Verletzungen persönlicher Ästhetik. Doch auch wenn Comic Sans eine unglaublich unansehnliche Schriftart ist, kann sie vor allem Legasthenikern helfen. Sie können Texte, die in dieser Schriftart verfasst sind, leichter lesen, weil der Abstand zwischen den Zeichen groß ist und man dadurch die Buchstaben gut unterscheiden kann. Es ist also nicht alles schlecht.