1 von 22 © Quelle: Getty Images / RossHelen
Smartphone am Morgen! Smartphone am Abend! Smartphone überall! Was die Eltern als „Sucht“ bezeichnen und in manchen Schulen bereits verboten wird, ist doch eigentlich gar nicht so schlimm. Ein „Smombie“ zu sein, ist einfach nur ein fantastischer Lifestyle. Wobei …

1. Beim Autofahren

… es doch einige Situationen gibt, wo das Smartphone lieber in der Tasche bleiben sollte. Wie beispielsweise am Steuer eines Autos. Abgesehen davon, dass Strafen, Punkte und Bußgelder drohen – es ist einfach nur unverantwortlich und zu Recht verboten.