1 von 22

WhatsApp, Snapchat, Instagram, Jodel, Twitter, Reddit sowie viele weitere Messenger, soziale Plattformen und mehr gehören mittlerweile zur Lebenswirklichkeit der Ersten Welt. Und egal, ob man nun auf Deutsch, Englisch oder einer anderen Sprache kommuniziert, das Netz hat seinen ganz eigenen Slang entwickelt. Auf der einen Seite stehen hier die typischen Akronyme und Abkürzungen, die häufig aus dem Englischen stammen, auf der anderen Seite ganz eigene Wörter.

Ganz ähnlich wie die Jugendsprache, oder heutzutage eher sogar in Kombination mit dieser, entstehen im Internet für bestimmte Wörter, Gefühle und Ausdrücke ganz neue Begriffe, Sprichwörter und Kontaminationen. Hierbei entwickelt sich im Netz ein Mischmasch aus Wörtern verschiedensprachiger Herkunft, aus der HipHop- und anderen Szenen, aus der Tech- und Nerd-Welt sowie natürlich aus der Jugendsprache – eine klare Linie kann man häufig nicht ziehen.