Dieses Adventure könnt ihr nur bei Twitter spielen!

Annika Schumann

Heutzutage gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, Videospiele der unterschiedlichsten Art zu genießen. Nun könnt ihr sogar eines über Twitter spielen. Es hört auf den schlichten Namen Leon (by Leon) und besteht aus mehreren Twitteraccounts. Alle Informationen dazu findet ihr bei uns.

Das kleine Abenteuer namens Leon startet auf einem verlassenen Twitter-Account, der nur ein Pixelgif enthält. Darin wird von einer Zeit erzählt, als es noch keine Technik gab und Magie existierte. Danach könnt ihr einem Link folgen und landet auf weiteren Accounts, die ebenfalls wieder eine kleine Animation besitzen und die Geschichte fortspinnen. Irgendwann wird euch ein Link präsentiert, der euch zur Seite eines kleinen, niedlichen und pummeligen Vogels schickt. Ab diesem Zeitpunkt ist es eure Entscheidung, welchen Weg ihr geht und welchen Verlauf die Geschichte nimmt. Ihr könnt aus mehreren Möglichkeiten wählen und wenn ihr euch entschieden habt, müsst ihr auf den entsprechenden Twitter-Link klicken, um weitergeleitet zu werden. So geht es immer weiter, ganz im Stil von den alten „Choose your own Adventure“-Büchern, die sicher jeder noch aus seiner Kindheit kennt.

Das Spiel besticht durch seine Einzigartigkeit und die wunderschönen und vor allem atmosphärischen Bilder. Auch die Tode, die der kleine Vogel sterben kann, sind ziemlich absurd und dadurch gleichzeitig amüsant. So kann es durchaus kommen, dass ihr direkt zu Beginn sterbt, weil ihr in einer Schatztruhe ein Schwert gefunden habt, es abenteuerlich schwingt, dabei über eine Katze stolpert und euch dadurch selbst erstecht. Die Arbeit, die dahintersteckt, ist in jedem Detail zu sehen und dadurch wird klar, wie viel Herzblut in das Projekt gesteckt wurde. Leon Chang, der Macher hinter dem kleinen Vogel, gab an, dass es besonders frustrierend war, die ganzen Twitter-Accounts zu erstellen, da das Unternehmen eine starke Anti-Spam-Methodik verfolge.

Ihr wollt das Spiel ebenfalls erleben? Dann startet hier:

Hier geht Leons Reise los!*

Bildschirmfoto 2015-10-23 um 10.10.46

Quelle: Vice

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung