Kanye West: Rapper lässt eigenes Videospiel produzieren

Nils Lassen 2

Kanye West, unter einigen bekannt für seine Musik, unter anderen bekannt aus Skandal-News, lässt sein eigenes Videospiel produzieren. Es dreht sich um Kanyes verstorbene Mutter und ihren Weg durch den Himmel.

Nach ausgefallenen Beats und kreativen Namen für sein Kind, North West, nimmt Rapper Kanye West nun Kurs auf die Videospielbranche. In einem Interview sprach er über ein Spiel, in dem es um den Tod seiner Mutter gehen soll - Donda West starb 2007 nach Komplikationen bei einer Schönheits-OP. Das Spiel soll ihren Weg durch den Himmel beschreiben - das Ziel ist es sie bis zum höchsten Himmelstor zu begleiten und sie dabei immer im Licht zu lassen.

Kanyes Frau Kim Kardashian hat bereits „Erfahrungen“ mit Videospielen gemacht, sie ließ das äußerst erfolgreiche Smartphone-Spiel Kim Kardashian: Hollywood entwickeln. Scheinbar scheint sich in den USA ein neuer Trend zu entwickeln, auch Lindsay Lohan ist bereits in die Videospiel-Branche eingetaucht.

Quelle: Kotaku

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung