ASMR-Videos: Diese 10 Clips heilen Schlaflosigkeit und Stress

Selim Baykara

ASMR-Videos sind der neue Trend in der Netzkultur: Die Clips versprechen Entspannung bei privatem und beruflichem Stress und sollen sogar bei Schlaflosigkeit helfen. Nur eine alberne Modeerscheinung oder können die ASMR-Videos auf YouTube und Co tatsächlich helfen. Wir haben uns das Phänomen einmal genau angeschaut und zeigen euch hier die 10 besten YouTube-Videos zum aktuellen Wohlfühl-Trend.

YouTube - Top 10 Tipps und Trivia.

Lange Arbeitstage, dauernde Erreichbarkeit per Smartphone und Co. und eine ungewisse Zukunft: Derzeit gibt es wirklich genügend Gründe dafür, gestresst zu sein. Immer mehr Menschen fühlen sich denn auch ausgebrannt, das Burnout-Syndrom ist die neue Volkskrankheit. Da ist es auch kein Wunder, dass sich viele Leute nach Mitteln und Wegen umsehen, wie sie den Dauer-Stress bewältigen. Neben klassischen Methoden - Sport, gesunde Ernährung und private Hobbys - gewinnt dank YouTube derzeit ein Trend mit dem merkwürdigen Namen ASMR-Videos an Bedeutung.

Bestseller: Die neue Medizin der Emotionen - Gesund werden ohne Medikamente*

ASMR-Videos zur Stressbewältigung: Was ist das?

Bilderstrecke starten(17 Bilder)
17 Lügner, die das Internet entlarvt hat

ASMR stammt aus dem englischsprachigen Raum und ist seit etwa 2015 stark im Kommen. Die Abkürzung steht für „Autonomous Sensory Meridian Response“ - eine genaue deutsche Entsprechung dafür gibt es nicht, man könnte es aber ungefähr mit selbstauslösende Sinneshöhepunkte übersetzen. Gemeint ist damit eine Technik, die alleine durch Geräusche wohlige Gefühle der Entspannung verschaffen soll, Anhänger des Trends bezeichnen die ASMR-Videos dementsprechend gerne auch mal als „Orgasmus für das Gehirn“.

Das Hochgefühl beginnt meistens mit einem Prickeln im Hinterkopf, danach breitet es sich entlang der Wirbelsäule durch den Körper aus und sorgt dabei für ein angenehmes Kribbeln. Trotz des Orgasmus-Vergleichs weist die ASMR-Community einen sexuellen Zusammenhang aber zurück. Bei den Videos ginge es ausschließlich um therapeutische Hilfe. Die Videos sollen beispielsweise gestressten Menschen Entspannung bringen und sogar bei Schlaflosigkeit helfen.

ASMR-Videos auf YouTube

Damit hat die ASMR-Gemeinde offenbar einen Nerv getroffen. Vor allem auf der Video-Plattform YouTube existieren bereits über eine Millionen Videos, in denen man meist jungen Frauen dabei zusehen kann, wie sie sanft in die Kamera flüstern, Handtücher zusammenfalten, sich die Haare bürsten oder mit Papiertüten knistern. Man kann das albern finden, vielen Zuschauern scheinen die Clips aber zu helfen. Möglicherweise könnte es dafür sogar wissenschaftlich erklärbare Gründe geben, da das menschliche Gehirn offenbar positiv auf bestimmte Geräusche reagiert, wie der Neurologe Steven Novella in seinem Blog erläutert.

Natürlich gibt es auch negative und kritische Stimmen zum ASMR-Trend. Das Magazin New Scientist schreibt, dass es scheinbar Indizien dafür gibt, dass ein zu häufiges Anschauen von ASMR-Videos eine Art Abnutzungseffekt oder Immunität auslösen würde - ähnlich wie bei Drogensüchtigen, die immer stärkere Dosen benötigten. Immerhin scheint es sich bei ASMR aber nicht um völligen Quatsch zu handeln. Eine formale medizinische Studie aus dem Jahr 2014 kommt zu dem Ergebnis, dass bestimmte Auslöser tatsächlich ein Gefühl der mentalen Entspannung auslösen können.

Lesetipp: Inzwischen setzt auch der bekannte Baumarkt Hornbach in seiner Werbung auf ASMR-Videos.

Die besten ASMR-Videos zur Entspannung

Damit ihr euch selbst vom neuen Netz-Trend überzeugen könnt, haben wir im Folgenden die 10 besten ASMR-Videos zusammengestellt. Action-Junkies sind hier natürlich fehl am Platz - die Videos zeigen meist recht gewöhnliche Alltagshandlungen, was ja auch der Sinn ist: Je banaler desto besser. Ihr seid gestresst oder leidet unter Schlafstörungen? Dann probiert es doch einmal mit den folgenden Clips - eine Garantie dafür, dass es funktioniert, gibt es natürlich nicht, aber einmal Ausprobieren kann sicher nicht schaden!

Maria alias Gentle Whispering ist die Queen der ASMR-Szene. Ihre Videos haben regelmäßig Millionen von Zuschauer - inzwischen kommt die Blondine auf fast 1 Millionen Abonnenten bei YouTube.

Cutebunny992 tupft sanft gegen die Kamera, als ob es sich dabei um das Gesicht des Zuschauers handelt. Dabei spricht sie sanfte Worte, die Kopfschmerzen und Migräne lindern sollen.

Kaum zu verstehen ist YouTuberin The UKASMR . Mit Flüsterstimmchen kämmt sie sich die Haare mit einer Bürste. Mehr als 500.000 Leute haben schon zugeschaut.

Einer der wenigen Männer in der ASMR-Szene ist der YouTuber MassageASMR. In diesem ASMR-Video auf YouTube imitiert er Regengeräusche, was beim Zuschauer eine beruhigende Wirkung auslösen soll.

Springbook ASMR bekommt ihren ASMR-Trigger eigenen Angaben zufolge meist im Urlaub an der Hotelrezeption. Folglich gibt es in diesem YouTube-Video ein kleines Rollenspiel, das euch in die richtige Stimmung versetzen soll.

Ein weiteres Rollenspiel: Diesmal geht es darum, dass man ein Patient in einer Klinik ist und seine Schmerzen mit gezieltem Vergessen bekämpfen soll. Auch wenn sie im weißen Kittel auftritt, ist die YouTuberin natürlich kein echter Arzt.

Über viereinhalb Stunden lang dauert dieses ultimative ASMR-Video. Gezeigt werden die 120 besten Trigger (Auslöser), die den begehrten Kribbel-Moment auslösen sollen. Probiert selbst aus, ob die Trigger bei euch wirken!

In diesem Video klopft YouTuber Duff The Psych über eine Stunde lang auf zwei Gummi-Ohren. Inzwischen haben sich das über 3 Millionen Zuschauer auf der Suche nach Entspannung angesehen.

ASMR der etwas anderen Art: Ephemeral Rift richtet sich ausdrücklich an Männer und alle, die keine Lust mehr haben, Frauen beim Haare kämmen zuzusehen.

Ebenfalls ein echter Hit auf YouTube: Über 6 Millionen Leute waren schon in dem virtuellen Friseur-Salon von VeniVidiVulpes. Simuliert wird ein kompletter und entspannender Besuch beim Friseur, inklusive Kopfhautmassage, Shampoonieren, Schneiden und Föhnen.

Falls die ASMR-Videos nicht helfen, findet ihr bei uns zudem die besten Tipps zum Einschlafen um Schlafstörungen beseitigen. Außerdem verraten wir euch in einem weiteren Artikel, wie ihr die optimale Work-Life-Balance findet.

Bildquellen: YouTube

Weißt du, wofür diese alltäglichen Dinge gedacht sind?

Die Funktionen von Alltagsgegenständen sind uns inzwischen allen wohlbekannt, oder? Doch wofür ist die blaue Seite eines Readiergummis gedacht? Testet euer Wissen!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung