PlayStation Home: Dienst endgültig geschlossen

Annika Schumann 10

Nun ist es vorbei. PlayStation Home wurde, wie bereits angekündigt, endgültig vom Netz genommen.

PlayStation Home ist ab jetzt Geschichte. Der virtuelle Spielplatz und Treffpunkt von PlayStation 3-Spielern wurde eingestellt, nachdem der große Erfolg ausblieb. Das Spielprinzip ließ sich mit Second Life vergleichen und ihr konntet mit anderen Mitgliedern durch euren Avatar reden und gemeinsam spielen.

Diejenigen, die reales Geld für neue Items für ihre Figur und das virtuelle Zuhause ausgegeben haben, müssen außerdem damit leben, dass es keine Rückerstattung gibt. PlayStation Home startete im Jahre 2008 und es ist bislang nicht geplant, dass der Dienst eines Tages auf der PlayStation 4 ein Comeback feiern könnte.

Quelle: Eurogamer 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung