Wieder einmal wird das PlayStation Network Wartungsarbeiten unterzogen. Wann genau diese stattfinden und mit welchen Einschränkungen ihr rechnen müsst, erfahrt ihr bei uns.

Am 14. Oktober 2015 von 6:30 Uhr bis 8:30 Uhr werdet ihr feststellen, dass das PlayStation Network einigen Wartungsarbeiten unterzogen wird. Während dieser Zeit wird es euch nicht möglich sein, auf die Kontoverwaltung zuzugreifen. Ebenso wenig könnt ihr Einkäufe im PlayStation Store tätigen.

Wollt ihr in der Zeit auf eurer PlayStation 4 online spielen, ist dies nur möglich, wenn ihr eure Konsole als primäres System aktiviert und kurz vorher eingeloggt habt. Wenn ihr dies nicht einstellt oder euch längere Zeit nicht mehr angemeldet habt, werden Online-Matches in der Zeit nicht möglich sein. User auf der PlayStation 3 und PS Vita werden ebenfalls eingeschränkte Funktionalitäten erleben. Auch hier gilt, dass das Online-Gaming aber dennoch verfügbar ist, wenn ihr euch zuvor in euer Konto eingeloggt habt und eure Daten somit im Cache gespeichert sind.

Sony weist darauf hin, dass es nach den Wartungsarbeiten immer noch zu Ausfallzeiten kommen kann, da unter Umständen weitere Tests anstehen.

PlayStation Plus: Auch im Oktober wieder volle Indie-Power

Quelle: Sony

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.