PS Plus: Abos werden wegen des PSN-Ausfalls verlängert

Marvin Fuhrmann

In letzter Zeit war das PSN häufig überlastet oder komplett abgeschaltet, da die Server dem Andrang nicht standhalten konnten. Nun macht Sony die verlorene Zeit für die Spieler wieder gut und verlängert das PS Plus-Abonnement um einen ganzen Tag.

Best Games on PS4-Trailer.

Immer wieder war das Playstation Network unter voller Belastung. Nicht zuletzt durch die Weihnachtszeit, in der gleich viele neue Konsolenbesitzer auf die Server zugreifen wollten, um ihre neue Hard- und Software zu genießen. Leider hielten die Server das nicht immer aus, was wiederrum zu Ausfällen führte.

Verlängert jetzt euer PS Plus-Abo!*

Da sich sehr viele Spieler über diese Zustände beschwert haben, macht Sony nun ein Friedensangebot und verlängert die PS Plus-Zeit aller Abonnenten um einen ganzen Tag. Seid ihr PS Plus-Kunde müsstet ihr mittlerweile eine E-Mail bekommen haben, die auch einen Code bereithält. Dort steht:

Hallo! Aufgrund der Unterbrechungen im Playstation Network verlängern wir deine PlaystationPlus-Mitgliedschaft um einen Tag. Löst dazu bitte den folgenden Code bis 31. März 2016 ein. Vielen Dank für deine Geduld während der Unterbrechung des Service.

Das sind die PS Plus-Titel im Januar!*

Solltet ihr also eine Mail samt Code bekommen haben, dann aktiviert ihn, bevor ihr es vergesst und er ungültig wird. Immerhin bekommt ihr so einen kleinen Ausgleich für die verlorene Zeit. Dennoch werden sich nicht alle Spieler damit zufrieden geben.

 

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung