1 von 11 © SIphotography/ Getty Images/ GIGA

Der Messenger-Dienst hat die Art der Kommunikation nach der SMS noch einmal revolutioniert. Während man früher noch versuchte, möglichst viel Inhalt in wenige Zeichen zu pressen, kann man nun sorgenfrei drauflosschreiben, ohne dafür auch nur einen Cent zahlen zu müssen. Doch diese neue, unbeschwerte Art der Kommunikation hat auch seine Tücken und verleitet einen manchmal dazu Dinge zu schreiben, die man lieber nicht abgesendet hätte. Damit euch das nicht passiert, haben wir für euch einmal neun Beispiele zusammengetragen, die ihr hoffentlich noch nicht via WhatsApp verschickt habt.