1 von 13

Viele seiner Sprüche regten zum Nachdenken an, andere lösten Skandale aus oder sorgten einfach nur für ein Schmunzeln. Damit ihr euch noch einmal zurückerinnern könnt oder den Alt-Kanzler noch ein wenig besser kennenlernen könnt, zeigen wir euch die spannendsten, wichtigsten und schönsten Zitate von Helmut Schmidt.

Helmut Schmidt Zitate und Sprüche

Geboren wurde Helmut Schmidt am 23. Dezember 1918 in Hamburg. Sein Markenzeichen war dabei auch in Zeiten strengster Nichtrauchergesetze und Raucherverordnungen das Rauchen in der Öffentlichkeit. Im Gegensatz zu anderen Personen war es Schmidt dabei gestattet, auch in öffentlichen Räumen wie der Hamburger Bürgerschaft oder vor laufenden TV-Kameras zu rauchen. In letzter Zeit gab es um den 96-jährigen immer wieder besorgniserregende Nachrichten über den Gesundheitszustand von Helmut Schmidt. Noch im April beklagte sich Schmidt dabei mit seiner offenen Art über sein hohes Alter und ließ sich auch in der TV-Sendung „Menschen bei Maischberger“ einen Spruch hierzu entlocken:

„Ich finde das Alter von 96 ziemlich lästig, aber verhindern kann ich das nicht. Ich will nicht 100 Jahre werden, aber auch das kann ich nicht verhindern.“

Auf den folgenden Seiten findet ihr weitere Highlights der Helmut-Schmidt-Zitate aus seinen 96 Lebensjahren, darunter viele weise Sprüche, aber auch einige Zitate zum Schmunzeln.

Bildquelle: 360b / Shutterstock.com