Bildzeitung: Kontakt aufnehmen und Abo kündigen per Mail

Selim Baykara

„Mit der Bildzeitung könnt ihr Kontakt aufnehmen, z.B. wenn ihr euer Abo kündigen oder der Redaktion eure Meinung zu einem Artikel mitteilen wollt. Wir zeigen euch in diesem Ratgeber, wie ihr die Bildzeitung erreichen könnt - entweder per E-Mail, telefonisch oder auf dem Postweg.

ON AIR - TV-Programm für Android.

Die Bildzeitung (BILD) ist eine der dienstältesten, bekanntesten und auflagenstärsten Boulevard-Zeitungen Deutschlands. Trotz dem allgemeinen Abwärtstrend in den Printmedien liegt die Auflage der BILD immer noch bei 1.8 Millionen Exemplaren täglich. Wenn ihr die Bildzeitung abonniert habt oder eure Meinung zu einem Artikel kundtun wollt, könnt ihr mit der Bildzeitung Kontakt aufnehmen. Dabei stehen euch verschiedenen Möglichkeiten offen.

Bildzeitung Artikelbild

Bildzeitung: Kontakt online oder per E-Mail

Bild bietet ein Umfangreiches Webportal an, auf dem ihr die Zeitung online erreicht. Hier könnt ihr unter anderem:

  • Fotos an die Bild-Zeitung schicken und bis zu 250 Euro pro Bild verdienen.
  • Die Bild um Hilfe bitten, wenn ihr Ärger mit Behörden, Firmen oder der Verwaltung habt.
  • Die Bild veranlassen, wichtigen Informationen nachzugehen.
  • Fragen zu, Premium-Abo BildPlus stellen.

Wenn ihr direkt Fragen zur Webseite habt oder der Redaktion die Meinung zu einem Artikel mitteilen wollt, könnt ihr das folgende Kontaktformular nutzen und dort eure Anfrage stellen. Wenn ihr euer Abo verlängern oder kündigen wollt, bietet euch die Bild eine eigene Aboseite, auf der ihr euch mit dem Anmeldedienst myPass einloggt und anschließend den Vorgang fortsetzt. Ihr erreicht die Bild zudem über die folgende E-Mail-Adresse: info@mail.de.

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

Bildzeitung: Leser-Hotline telefonisch erreichen

Wenn ihr den direkten Kontakt zu BILD sucht, habt ihr auch die Möglichkeit per Telefon vor Ort anzurufen. Hier die Nummern für die einzelnen Lokal-Redaktionen sowie die Bundesauagabe der Bild-Zeitung:

  • BILD Bundes-Ausgabe (030) 25 91 0
  • BILD Berlin (030) 25 91 – 71200
  • BILD Bremen (0421) 14 568
  • BILD Chemnitz (0371) 67 4900
  • BILD Dresden (0351) 86 57 300
  • BILD Düsseldorf (0211) 13010
  • BILD Frankfurt (069) 84 84 84-0
  • BILD Halle (0345) 211 98 19
  • BILD Hamburg (040) 347 24 929
  • BILD Hannover (0511) 96 04 147
  • BILD Köln (0221) 160 440
  • BILD Leipzig (0341) 21 80 500
  • BILD Magdeburg (0391) 53 28 70
  • BILD Mainz-Wiesbaden (06131) 27 75 91 0
  • BILD Rhein-Neckar (0621) 43 88 40
  • BILD Mecklenburg-Vorpommern (0381) 49 75 20
  • BILD München (089) 21103 – 277
  • BILD Nürnberg (0911) 24 26 80
  • BILD Ruhrgebiet (0201) 24 05 34-0
  • BILD Saarland (0681) 938190
  • BILD Stuttgart (0711) 3199 – 321
  • BILD Thüringen (0361) 56 55 60

Schriftlich mit der BILD Kontakt aufnehmen: Anschrift

Falls ihr ein wichtiges Anliegen habt, das ihr lieber per Postweg klären möchtet, empfielt es sich den postalischen Weg zu suchen und die Bild-Zeitung direkt anzuschreiben. Hier die Anschrift und Adresse der BILD:

BILD GmbH & Co. KG
Axel-Springer-Strasse 65
10888 Berlin

Wir zeigen euch auch, wie ihr bei BILD.de und Co. die Adblock-Sperre umgehen könnt.

Bildquellen: BILD, Rido

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung