Diep.io-Hack: Cheats für Unverwundbarkeit und Level-Up - Geht das?

Martin Maciej 1

Mit dem Diep.io-Hack verwandelt ihr euren Panzer im Browser-Spiel Diep.io in eine unaufhaltsame Vernichtungsmaschine. Werdet unverwundbar, richtet mehr Schaden an und fegt eure Gegner innerhalb von wenigen Sekunden vom Spielfeld. Das versprechen zumindest die zahlreichen Diep.io-Hacks und Cheats, die ihr im Netz findet. Aber geht das wirklich so einfach? Unser Ratgeber liefert euch die Antworten.

Video: Trolling in Diep.io

Diep.io vom Entwickler Miniclip ist der neueste Browser-Spiele-Hit, der sich im Fahrwasser von Spielen wie Agar.io und Slither.io bewegt. Ähnlich wie in den Vorbildern steuert ihr euren Avatar über das Spielfeld – in diesem Fall einen Panzer – und besiegt menschliche Mitspieler, während ihr den zahlreichen Hindernissen ausweicht. Am Anfang des Spiels seid ihr noch klein und schwach – um zu wachsen, müsst ihr den Panzer nach und nach hochleveln und die verschiedenen Skills erweitern. Eigentlich funktioniert das, indem ihr Gegner besiegt – das ist aber ziemlich zeitaufwendig. Viel praktischer wäre da doch ein Diep.io-Hack…

diep.io
Entwickler:
Cheetah Games
Preis: Kostenlos

diep.io
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Diep.io Hack: Cheats für Unverwundbarkeit, Skills, Level-Up und Co. – Gibt es das?

Diep.io ist – ähnlich wie zuvor Slither.io – im Moment ein ziemlicher Hit in der Netzkultur. Das hat zur Folge, dass a) relativ viele Leute Diep.io spielen und b) die Nachfrage nach einem Diep.io-Hack und Cheats für das Browserspiel ziemlich groß ist. Die logische Konsequenz c) (die man übrigens immer wieder beobachten kann) ist, dass daraufhin in kurzer Zeit zahlreiche Seiten auftauchen, die genau das versprechen, was die Leute suchen. Im Fall von Diep.io heißt das konkret:

  • Cheats, um euch per God Mode unverwundbar zu machen
  • Hacks mit denen euer Tank mehr Schaden anrichtet
  • Cheats, um die Skills des Panzers  mittels XP-Booster schneller hochzuleveln
  • Möglichkeit Upgrades sofort zu erhalten

Eigentlich sollte einem das ja verdächtig vorkommen: Viele Leute suchen nach einer bestimmten Sache und wie der Zufall es will, sind plötzlich genau die Anbieter da, um die Nachfrage zu befriedigen. Alles was man jetzt noch tun muss, ist auf den Button „Diep.io-Hack“ zu klicken. Ein Angebot, das zu gut ist, um wahr zu sein?

Bilderstrecke starten
66 Bilder
Wenn’s funktioniert, ist es nicht dumm!

Achtung Falle: Diep-io-Hacks und Cheats enthalten Viren und Malware

Um es gleich vorwegzunehmen: Falls ihr bei eurer Google-Suche nach einem Diep.io-Hack auf Seiten stoßt, auf denen ihr die besagten Cheats herunterladen könnt, solltet ihr umgehend das Browser-Fenster schließen. Ladet euch auf keinen Fall irgendwelche zwielichtige Software herunter – ihr werdet es bereuen.

  • Hinter solchen angeblichen Hacks verbirgt sich in 9 von 10 Adware, Malware, Viren oder Trojaner.
  • Wenn ihr euch den angeblichen Diep.io-Hack auf den Rechner herunterladet, wird der Computer daraufhin mit Schadsoftware befallen.
  • In der Folge müsst ihr euch mit sich selbst öffnenden Browserfenstern,  unerwünschten Toolbars oder ständigen Werbeeinblendungen herumschlagen.
  • In besonders extremen Fällen können sich Hacker auf diese Weise sogar Zugriff auf euren Rechner verschaffen und an vertrauliche persönliche Informationen, z.B. Log-In-Daten gelangen.

Einen echten Diep-io-Hack werdet ihr damit natürlich nicht erhalten – die Cheats sind einfach ein Vorwand, um Schadsoftware auf eurem Rechner einzuschleusen. Diese Methode ist im Prinzip nichts Neues und bei so gut wie jedem neuen Spiel zu beobachten, sobald es einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt. Überraschend ist eher, dass es immer noch genügend Nutzer zu geben scheint, die sich von diesen Angeboten blenden lassen.

Alternativen zum Diep.io-Hack

Uns ist derzeit kein funktionierender Diep.io-Hack bekannt. Wenn wir uns an Slither.io zurückerinnern, tauchten dort einige Zeit nach Release aber tatsächlich funktionierende Cheats auf – allerdings war das nicht mit einem Download verbunden, sondern kam in Form einer Browsererweiterung. Für Diep.io gibt es aktuell eine ähnliche Extension für den Chrome-Brower, allerdings berichten zahlreiche Benutzer, dass die Erweiterung nicht richtig funktioniert.

diep.io banner

Falls ihr nach einem Diep.io-Hack sucht, solltet ihr euch auf jeden Fall an eine solche Erweiterung halten – sobald wir eine funktionierende Extension entdecken, werden wir den Artikel entsprechend aktualisieren. Ihr solltet euch natürlich aber klar machen, dass ihr euch mit solchen Hacks und Cheats langfristig den Spielspaß ruiniert. Schließlich ist es wesentlich befriedigender, aus eigener Kraft zu gewinnen anstatt einfach ein paar Zeilen Code hinzuzufügen.

Ihr sucht nach Alternativen zu Diep.io? Schaut euch bis bei uns auch die 15 besten Android-Multiplayer-Games im Überblick an.

 Zum Thema:

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link