Erstes Date: Gesprächsthemen - die Magie der 36 Fragen!

Kristina Kielblock

Die Frage, wann und wo man sich zum ersten Date trifft, ist geklärt und schon kommt die Aufregung. Worüber kann man sprechen, was erwähnt man besser nicht, gibt es Dating-Top-Themen? Dieser Ratgeber weiht euch in die Magie der 36 Fragen ein, mit denen ihr nicht nur peinliche Stille überbrückt, sondern auch Intimität zaubert.

Erstes Date: Gesprächsthemen - die Magie der 36 Fragen!

Die Wissenschaft versucht dem Geheimnis der Liebe schon lange auf die Spur zu kommen, aber trotz aller Experimente, Tests und Analysen bleibt immer noch ein Rest an Unsicherheit, woran es liegt, dass sich zwei Menschen ineinander verlieben oder aber auch nicht. Gerade in den Zeiten des Online-Datings habt ihr sicher schon die Erfahrung gemacht, dass man perfekt miteinander chatten kann, aber wenn man sich dann trifft, hat man sich wenig oder nichts zu sagen. Oder man sieht die andere Person und weiß sofort, nein, das wird nichts. Frauen entscheiden angeblich bereits in den ersten 30 Sekunden, ob sie mit einem Mann schlafen würden oder nicht.

Bilderstrecke starten
12 Bilder
Tinder-Sprüche: Tipps & Tricks, damit euch kein Match mehr entgeht!

Trauriger Starship Trooper alle 11 sekunden verliebt sich ein single auf parship

Einerseits also benötigt der Mensch verhältnismäßig wenig Zeit, um grundsätzliche Sympathie oder Nicht-Sympathie festzustellen, andererseits scheint die Liebe auf den ersten Blick eher der seltenere Fall zu sein. In einem 45 minütigen Gespräch kann sich aber bereits herausstellen, ob man die betreffende Person noch einmal sehen möchten oder besser nicht.

Wer sich vor peinlicher Stille und dem Abgelehnt-Werden fürchtet, wird von der Lektüre des folgenden Absatzes profitieren können. Aber auch alle, die schon immer mal eine Technik erlernen wollten, um Menschen in kurzer Zeit zur Preisgabe intimer Details zu bewegen, sollten dringend weiter lesen.

Gesprächsthemen beim ersten Date: 45 Minuten – 36 Fragen

Kennt ihr das Frosch-im-Kochtopf-Phänomen? Wenn ihr einen Frosch in einem Topf kaltem Wasser auf die Herdplatte stellt und das Wasser langsam erwärmt, wird der Frosch nicht bemerken, dass es immer heißer wird und in der Konsequenz gekocht. So ähnlich ist die Strategie der 36 Fragen: Bevor die Menschen merken, wie viele intime Details aus ihrem Leben sie einem Fremden preisgeben, sind sie schon mittendrin. Die 36 Fragen entstammen aus einer 20 Jahre alten Studie des US-Psychologen Arthur Aron. Er machte ein Experiment, in dem er unbekannte Personen zusammenbrachte und sich gegenseitig 36 Fragen beantworten ließ.

Die Wissenschaftlerin Mandy Len Catron unterzog sich vor Kurzem auf Grundlage dieser Studie einem Selbstversuch mit einem Arbeitskollegen und war begeistert.

Paar sitzt in einem intimen moment unter einem Baum

Gesprächsthemen und 36 Fragen beim ersten Date: Block 1

  • Wen hättest du gerne als Gast beim Dinner, wenn du aus allen Personen der Welt wählen könntest?
  • Wärst du gerne berühmt? Wenn ja, wie und warum?
  • Übst du bevor du jemanden anrufst? Wenn ja, warum?
  • Was ist ein perfekter Tag für dich?
  • Wann hast du zum letzten Mal für dich allein gesungen? Und wann für jemand anderen?
  • Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit 90 Jahre alt zu werden und könntest dabei entweder den Körper oder den Geist eines 30 jährigen behalten – wofür würdest du dich entscheiden?
  • Hast du eine Vorahnung, auf welche Art du sterben wirst?
  • Nenne drei Dinge, die wir gemeinsam zu haben scheinen!?
  • Wofür bist du am dankbarsten in deinem Leben?
  • Wenn du etwas daran ändern könntest, wie du aufgewachsen bist – was wäre das?
  • Erzähle mir deine Lebensgeschichte in vier Minuten so detailliert wie möglich!?
  • Wenn du morgen nach dem Aufwachen eine neue Fähigkeit haben könntest, welche wäre das?

Der Verführungscode: So kannst du jede kriegen! *

Gesprächsthemen und 36 Fragen beim ersten Date: Block 2

  • Wenn du eine Kristallkugel hättest, die dir die absolute Wahrheit über dein Leben und deine Zukunft verrät, was würdest wissen wollen?
  • Hast du einen Lebens-Traum und warum hast Du ihn bisher noch nicht verwirklicht?
  • Was ist das Größte, das du bislang in deinem Leben für dich erreicht hast?
  • Was ist dir in einer Freundschaft am wichtigsten, was schätzt du am meisten?
  • Welche ist deine liebste Erinnerung?
  • Welche ist die furchtbarste Erinnerung für dich?
  • Angenommen, du wüsstest, dass du in einem Jahr sterben musst, würde das etwas an der Art, wie du dein Leben führst, ändern? Wenn ja, warum?
  • Was bedeutet dir Freundschaft?
  • Welche Rolle spielen für dich Liebe und Zuneigung?
  • Fünf Eigenschaften die du an mir positiv findest? Ich nenne auch fünf von dir!
  • Wie nahe stehst du deiner Familie? Glaubst du deine Kindheit war überdurchschnittlich glücklich?
  • Wie stehst du zu deiner Mutter?

Mann und Frau sitzen vorm Cafe und verstehen sich gut

Gesprächsthemen und 36 Fragen beim ersten Date: Block 3

  • Lass uns drei gemeinsame Aussagen über uns finden! Z.B. Wir sind beide beim ersten Date und fühlen uns…
  • Wie würdest du diesen Satz vervollständigen: Ich wünschte, ich hätte jemanden, mit dem ich … teilen könnte?!
  • Was müsste ich unbedingt über dich wissen, wenn wir enge Freunde werden würden?
  • Sag deinem Gegenüber, was du an ihm magst. Sei ehrlich und sage auch Dinge, die du sonst nicht zu jemandem sagen würdest, den du erst seit kurzem kennst.
  • Was war der peinlichste Moment in deinem Leben?
  • Wann hast du das letzte Mal geweint?
  • Sag deinem Gegenüber, was du an ihm gut findest.
  • Welches Thema wäre dir zu ernst, um darüber Witze zu machen?
  • Angenommen du würdest heute Abend sterben und kannst keinem deiner Mitmenschen mehr etwas mitteilen. Was würdest du am meisten bereuen, nie gesagt zu haben und warum hast du es bisher nicht getan?
  • Von allen Menschen in deiner Familie: Wessen Tod würde dich am meisten aufwühlen? Warum?
  • Dein komplettes Haus steht in Flammen. Du hast alle Lebewesen gerettet und hast jetzt noch die Möglichkeit einen einzigen Gegenstand zu retten? Welcher wäre das und warum?
  • Erzähle deinem Gegenüber von einem persönlichen Problem und frage nach seinem Rat und seinem Eindruck über dich.

Folge mir auf Lovoo - Video von Lovoo.

Ihr müsst diese Fragen nicht auswendig lernen und herunterbeten, das wäre vielleicht auch für die meisten Personen ein bisschen viel. Aber einige dieser Fragen sind auf jeden Fall perfekt, um schnell Einblicke in die Persönlichkeit zu bekommen. Vielleicht fallen euch nach diesem Muster auch noch eigene Fragen ein.

Fragen sind in jedem Fall immer besser, als eine Anekdote nach der anderen rauszuhauen, um Schweigen zu vermeiden.

Noch keine Dates? Dann vielleicht noch ein wenig Weiterbildung!

 Bildquelle: Couple, Couple Tree, Couple Coffee, Woman with heart via Shutterstock.com

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung