GMT-Zeit: Was ist das und wie spät ist es jetzt?

Martin Maciej

Liest man eine Uhrzeit, ist hinter der Zeitangabe häufig ein Kürzel wie „GMT“ angegeben. Damit ihr nicht euren Flug oder einen wichtigen Termin verpasst, erfahrt ihr in unserem Ratgeber, wofür die Abkürzung „GMT“ eigentlich steht und wie spät es in Deutschland ist, wenn von GMT gesprochen wird.

GMT-Zeit: Was ist das und wie spät ist es jetzt?

Hinter der Abkürzung versteckt sich der Ausdruck „Greenwich Mean Time“. Lange Zeit wurde die Greenwich-Mean-Time als Weltzeit geführt, heutzutage übernimmt die „Koordinierte Weltzeit“ UTC diese Aufgabe. Aktuell wird vor allem in Großbritannien von der GMT gesprochen.

shutterstock_239408488

GMT: Uhrzeit jetzt

  • Der Name stammt von dem Londoner Stadtteil Greenwich, durch welchen der Nullmeridian verläuft.
  • Der Zeitunterschied zwischen der Greenwich-Zeit und der Mitteleuropäischen Standardzeit, die mit CET abgekürzt wird, beträgt -1 Stunde.
  • Die Mitteleuropäische Standardzeit ist in Deutschland auch als „Winterzeit“ geläufig.
  • Ist es also z. B. in Berlin oder in einer anderen Stadt in Deutschland 13:14 Uhr, beträgt die Uhrzeit laut GMT 12:14 Uhr.
  • In der Mitteleuropäischen Sommerzeit müssen sogar 2 Stunden abgezogen werden.

Aktuelle Uhrzeit in Berlin:

GMT-Zeit:

 

Falls ihr euch nicht genau sicher seid, wie spät es aktuell in Deutschland ist, wenn ihr eine GMT-Zeitangabe lest, werft einen Blick auf das Webangebot von World Time Server. Hier wird die aktuelle GMT-Uhrzeit angezeigt. Die dazugehörige Mitteleuropäischer (Sommer-)Zeit könnt ihr z. B. von der Systemuhr in der Windows-Taskleiste ablesen.

Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

GMT-Zeitangabe: Was heißt das?

Eine Übersicht über Länder, in denen auch heute noch die Mittlere Greenwich-Zeit gültig ist, findet ihr hier. Unter anderem setzen etwa London, Reykjavik, Dakar und Sao Tome auf diese Zeitzone. Wird heute von GMT gesprochen, versteht man hierunter in der Regel UTC (Universal Time). Diese wurde 1926 als Ersatz für die GMT-Zeit eingeführt. Von dieser koordinierten Weltzeit ausgehend werden die weiteren Zeitzonen auf der Welt berechnet. Bei Zeitzonen, die westlich des Nullmeridians bei Greenwich liegen, werden Stunden abgezogen (Bsp: UNTC -5: Eastern Standard Time an der Ostküste der USA), bei Zeitzonen östlich des GMT-Zentrums werden Stunden hinzuaddiert (Bsp: UTC +8 entspricht der China Standard Time).

shutterstock_334183673

Bei uns erfahrt ihr auch, was man tun kann, wenn Windows die falsche Uhrzeit anzeigt.

Bildquellen: Simon GreigSGMcastigatio

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung