Brustumfang messen: So ermittelt ihr eure Maße

Christin Richter

Ob groß, ob klein, die richtige BH-Größe soll es sein. Und auch bei Männern spielt der Brustumfang für den Kauf von neuer Kleidung eine Rolle. Wir verraten euch im Ratgeber, wie ihr den Brustumfang messen könnt.

Brustumfang messen: So ermittelt ihr eure Maße

Tipps, um den Brustumfang messen zu können

Ob oder Push-Up-BH: Um die richtige BH-Größe zu ermitteln, solltet ihr folgendes beachten:

  • Nehmt ein flexibles . Habt ihr keins zur Hand, reicht auch eine Schnur. Markiert eure Stelle beim Messen und ermittelt anschließend die Länge der Schnur mit Lineal oder Zollstock.
  • Ihr könnt euren Oberkörper frei machen, oder alternativ können Frauen beispielsweise einen  tragen.
  • Wenn ihr es euch um den Oberkörper legt, sollte es nicht einschnüren, sondern locker um den Körper herumgehen. Natürlich sollte es anliegen und nicht herunterhängen.
  • Damit ihr den Brustumfang möglichst horizontal um den Körper messen könnt, stellt euch vor einen Spiegel.
  • Prüft, dass das Maßband nicht verdreht ist.
  • Führt das eine Ende des Maßbands vor eurem Körper zusammen, damit ihr das Maß ermitteln könnt.
  • Rundet gegebenenfalls auf, damit eure Kleidung nicht zu eng gekauft wird.

praktisches Maßband inkl. Aufbewahrungsbox bei Amazon kaufen *

Brustumfang messen: So ermittelt ihr den oberen Brustumfang

Wollt ihr einen BH kaufen und sucht die richtige BH-Größe, solltet ihr den Brustumfang messen. Der Brustumfang meint den maximalen Umfang am weiblichen Oberkörper. Manchmal wird auch vom Oberbrustumfang gesprochen.

So könnt ihr den Brustumfang messen:

  1. Stellt euch aufrecht und führt das Maßband über die Schulterblätter und über die weiteste Erhebung der Brust.
  2. Achtet darauf, dass es horizontal um euren Oberkörper verläuft.
  3. Legt das Ende des Maßbands auf das Band auf eurer Brust und lest den Wert in cm ab.
Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

Brustumfang messen: Unterbrustumfang ermitteln

Um die BH-Größe berechnen zu können, helfen euch . Hierfür benötigt ihr aber auch den Unterbrustumfang, um die richtige Körbchengröße zu ermitteln. Wie ihr den Unterbrustumfang messt, erklären wir euch:

  1. Wollt ihr den Unterbrustumfang messen, legt ihr das Maßband horizontal um euren Oberkörper - unterhalb der Erhebung der Brust.
  2. Auch hier sollte das Maßband horizontal anliegen. Die Zahl in Zentimetern muss geringer sein, als die des Brustumfangs.

Unsichtbaren Push-Up-BH für Kleider kaufen *

Wenn ihr genau sehen wollt, wie ihr den Brustumfang messt, um anschließend eure BH-Größe berechnen zu können, seht ihr das im folgenden Video.

So können Männer den Brustumfang messen

Auch für Männer spielt der Brustumfang für die Konfektionsgröße eine Rolle. Beispielsweise ist die Konfektionsgröße 48 für einen Brustumfang von ca. 94-97 cm geeignet.

  1. Führt das Maßband unter den Achseln um den Körper.
  2. Atmet nicht absichtlich besonders tief ein oder aus, das könnte die Messung verfälschen.
  3. Legt das Ende des Maßbands vorn auf der Brust auf das Maßband und lest die Zahl ab.

Weitere Artikel zum Thema:

Bildquellen: bilderpoolMilanMarkovic78 via Shutterstock

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung