Möbel aus Paletten: Bett selber bauen statt Betten kaufen

Christin Richter 1

Ein DIY-Palettenbett ist clever: Das stylische Palettenmöbel fürs Schlafzimmer kostet nicht viel Geld und kann ganz nach den eigenen Wünschen gebaut und lackiert werden. Wer ein Bett selbst bauen möchte, kann dank zahlreicher Anleitungen im Internet schnell an sein individuelles Bett gelangen. Der DIY-Trend breitet sich weiter aus und rustikale Möbel aus Europaletten finden sich immer häufiger als Alternative zum gekauften Hochbett aus dem Möbelhaus. Unser Ratgeber zeigt, wie ihr euch ein gemütliches Bett selbst bauen könnt.

Möbel aus Paletten: Bett selber bauen statt Betten kaufen

Für ein Schlafzimmer im Naturlook könnt ihr auch ohne große Maschinen und zahlreichem Profi-Zubehör ein Bett selbst bauen. Hierbei ist ein Bettgestell aus Europaletten günstig und lässt sich einfach bearbeiten.

1 Bett selber bauen – auf die Paletten kommt es an

Betten sind unter den Palettenmöbeln besonders beliebt und es gibt zahlreiche Varianten, wie das Palettenbett gestaltet werden kann. Im Handel werden sowohl Einwegpaletten als auch die bekannten Europaletten genutzt. Die Europalette – oder auch Europäische Vierwege Flachpalette – ist bei Do-it-Yourself-Bastlern besonders beliebt da sie:

  • genormt ist: Maße: 120 x 14,4 x 80 cm
  • stabiler als die Einwegpalette ist
Bilderstrecke starten
42 Bilder
41 Beweise dafür, dass die Welt Linkshänder hasst.

2 Wo gibt es Europaletten?

  • in vielen größeren Unternehmen
  • bei Speditionen
  • beim Sperrmüll-Handel
  • in speziellen Unternehmen im Palettenhandel
  • in Online-Shops

Häufig werden euch die Europaletten für wenige Taler überlassen. Im Palettenhandel kann es etwas teurer werden, hier solltet ihr mit ca. 15 Euro pro Stück rechnen.

Europalette bei Amazon kaufen *

3 Materialien, um ein Bett selber zu bauen

  • Vier bis fünf Paletten
  • in mindestens zwei verschiedenen Stärken
  • Pinsel, Farbrolle
  • Lack oder
  • Nägel (Alternativ Schrauben, beispielsweise in Größe 6)
  • Hammer (Alternativ Akkuschrauber, wenn ihr schrauben möchtet)
  • Säge

Akkuschrauber-Testsieger bei Amazon kaufen *

Euro-Paletten finden sich im Supermarkt aber auch im Großhandel.

4 Bett selber bauen: So geht ihr vor

Möbel aus Paletten sollten gründlich vorbehandelt werden, damit euch später keine Nägel oder Splitter überraschen.

  1. Entfernt herausstehende Nägel.
  2. Schleift das Paletten-Holz gut ab.
  3. Lackiert das Holz in der gewünschten Farbe oder bestreicht es mit einer Lasur (noch gelangt ihr gut an alle Stellen heran).
  4. Wir empfehlen, die Paletten 3 Tage trocknen zu lassen, um Lackschäden zu vermeiden.
  5. Um ein Bett 140×200 cm zu bauen, können schon 2 Paletten ausreichen, allerdings ist es praktisch, wenn ihr das Holz überstehen lasst und somit beispielsweise Nachttische oder Ablagen erhaltet. Ein Kinderbett oder ein besonders großes King-Size-Bett können mit Paletten beliebig zusammengebastelt werden, wenn ihr die Europaletten zurechtsägt.
  6. Legt die Europaletten schon einmal so hin, wie ihr sie später haben möchtet. Packt die Matratze darauf und markiert ihre Ränder. So wisst ihr, wo ihr sägen müsst oder lasst etwas Freiraum, damit die Paletten-Optik noch stärker zur Geltung kommt. Paletten für den Fußteil an der Längsseite aneinanderschrauben, möchtet ihr einen Nachttisch bzw. eine Ablage, legt zwei weitere Paletten darüber an ihrer kurzen Seite zusammen und verschraubt sie. Dadurch stehen sie seitlich über und bieten Ablagefläche.
  7. Befestigt die Paletten aneinander mit Schrauben oder Nägeln und legt eure Matratze darüber. Fertig.

Matratze bei Amazon kaufen *

5 Europaletten-Bett: Mit oder ohne Lattenrost?

Ein Palettenbett benötigt nicht zwingend einen . Möchtet ihr aber euren alten weiterverwenden oder kommt ein Palettenbett ohne Lattenrost nicht in Frage, müssen der mittlere Holzfuß und eine Seitenverbindung werden, denn der Rost gehört dann nur auf den äußeren Rand. Alternativ könnt ihr einen Rahmen aus Vierkanthölzern für den Lattenrost bauen.

6 Varianten des Europalettenbettes

Wer die Matratze nicht auf die Paletten oder eine Lattenrost-Variante legen möchte, besorgt sich einfach Leimholzbretter, die auf die Palettenfläche gelegt werden. Sie sind auch bei den Nachttischen praktisch, damit nichts durch die Spalten rutschen kann. Wer nicht gern niedrig wie auf einem Futon schläft und eher ein Hochbett bevorzugt, kann sich einfach Füße im Möbelhaus besorgen oder Paletten übereinander stapeln, verschrauben und die Matratze darauf legen. Möchtet ihr rollbare Möbel aus Paletten, könnt ihr beispielsweise Rollen unter dem Paletten-Bett befestigen. Hierfür eignen sich vier . Natürlich könnt ihr auch ein DIY-Bett mit Bettkasten bauen, denn Möbel aus Europaletten bieten zahlreiche Möglichkeiten. Wenn ihr in den Zwischenräumen unter und neben der Matratze Lampen  befestigt, bekommt euer gemütliches DIY-Bett einen romantischen Charme.

Hier seht ihr, wie ihr ein Palettenbett mit Beleuchtung bauen könnt:

Weitere Artikel zum Thema:

Bildquellen: Bobrik74 via Shutterstock.com

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung