Ticketbande: Kontakt, Support, Adressen, Telefonnummern

Marco Kratzenberg

In der Regel will man zu einem Tickethändler wie Ticketbande Kontakt aufnehmen, wenn etwas nicht geklappt hat. Das scheint aber gerade dort nicht immer zufriedenstellend zu funktionieren. Wir haben für euch einige Kontaktmöglichkeiten zusammengestellt.

Obwohl der Geschäftsführer in Düsseldorf ansässig ist, firmiert Ticketbande als niederländisches Unternehmen. Deshalb entsteht die seltsame Situation, dass ihr auf der Webseite eine Postanschrift in Holland neben Düsseldorfer Telefonnummern findet. Und wie man dort ebenfalls sieht, ist direkter Telefonkontakt für Nachfragen offensichtlich nicht erwünscht. Allerdings kursieren von dieser Firma so viele verschiedene Daten im Netz, dass wir einiges zusammentragen konnten.

Das hier ist nicht die Supportseite von Ticketbande

Noch mal zum langsam Mitlesen: Ihr müsst keine direkten Beschwerden in die Kommentare schreiben. Das hier ist die Seite von GIGA.de, die für euch einige Kontaktmöglichkeiten zur Firma Ticketbande B.V. zusammengetragen hat. Gebt also in den Kommentaren keine persönlichen Daten von euch preis.

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Der TECH-Tag in fünf Bildern: Amazon verkauft Konzertkarten.

E-Mail-Adressen, Telefonnummern und Support

Auf der findet ihr für die direkte Kontaktaufnahme bei Fragen zu gekauften Tickets eine E-Mail-Adresse, ein Kontaktformular, eine Faxnummer sowie eine niederländische Postfachadresse.

E-Mail: support@ticketbande.de
Faxnummer: +49 (0) 211 54039190
Postanschrift: Ticketbande B.V.

Postbus 31105

6370 AC Landgraaf

Niederlande

Wie allerdings einige Negativbewertungen auf verschiedenen Plattformen zeigen, verkauft Ticketbande seine Tickets auch bei eBay. Dort ist die Firma als Händler „ticketshop28“ unterwegs und bei den rechtlichen Händlerinformationen stehen noch eine weitere Telefonnummer sowie eine andere E-Mail-Adresse. Es finden sich die Düsseldorfer Telefonnummer 0211-54039201 sowie die E-Mail-Adresse ts28@ticketbande.de.

Dieser Ticketshop28 – mit eindeutigem verweis auf Ticketbande – ist auch auf Facebook zu finden:

https://www.facebook.com/ticketshop28/

Inwiefern man unter der dort angegebenen Handynummer 0176 59746004 jemanden erreicht, müsst ihr gegebenenfalls selbst ausprobieren.

Auch unter dem eigenen Namen ist Ticketbande bei Facebook vertreten. Die dort zu findende Telefonnummer ist aber auch nur für Neubestellungen gedacht.

Wie unser Video zeigt, hilft es oft, vorher genau zu gucken, bei wem man da kaufen will:

So erkennst du Fake Shops.

Was tun bei Problemen mit Ticketbande?

Wenn ihr zu Ticketbande Kontakt aufnehmen wollt, weil beispielsweise der bezahlte Ticketpreis stark vom aufgedruckten Preis abweicht, oder weil ihr nach der Absage eines Konzertes nur das halbe Geld zurückbekommen habt, dann trifft euch eine Mitschuld. An anderer Stelle haben wir beleuchtet, wie seriös Ticketbande ist. Support unzufriedener Kunden hat offenbar nicht die höchste Priorität bei Ticketbande. Das erinnert schon stark an ähnliche Beschwerden über den Tickethändler Viagogo.

Natürlich wird nirgends deutlich gesagt „Weil die Tickets so gefragt und selten sind, wird vom Händler einfach mal der Preis verdoppelt – das ist halt das Gesetz von Angebot und Nachfrage“, aber auf ähnliche Weise ist das auf der Webseite zu finden.

Und dass nach der Absage eines Konzertes nur der eigentliche Kartenpreis erstattet wird und nicht der Wucheraufschlag samt überhöhter Zusatzgebühren, könnt ihr in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen. Nur tut das fast niemand und darauf verlassen sich die meisten Firmen auch.

Wie viele Bewertungen auf verschiedenen Portalen zeigen, ist das Antwortverhalten von Ticketbande ein großer Kritikpunkt. Ihr solltet also nicht zu viel erwarten, wenn ihr auf einem der oben beschriebenen Wege den Support von Ticketbande kontaktiert.

Versucht euer Bestes, viel Glück und beim nächsten mal solltet ihr zuerst recherchieren, ob das Verhalten eines Händlers euren Ansprüchen genügt.

Umfrage: Refurbished oder Neuware?

Ist es für euch in Ordnung, wenn das Smartphone-Display ein wenig verkratzt ist oder schon ein paar Gebrauchsspuren auf der Rückseite hat? Oder muss ein Artikel beim Kauf wirklich komplett neu sein?

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link