Pokémon Sonne & Mond

Martin Eiser
4 kurze Fakten zu Pokémon Sonne und Mond.

Pokémon Sonne & Mond

Release: 23. November 2016 | Plattform: 3DS | Genre: Rollenspiel

Der Sommer gehörte zwar Pokémon GO, aber im November gibt es endlich einen richtigen Nachfolger der Pokémon-Hauptreihe. In Pokémon Sonne & Mond verschlägt es alle Trainer in die Alola-Region, in der es viele neue Pokémon zum Fangen gibt – darunter brandneue, aber auch an die sonnige Region angepasste Pokémon. Die beiden Editionen spielen übrigens diesmal nicht zur gleichen Zeit, sondern zwölf Stunden zeitversetzt. Zu den neuen Features gehören unter anderem die extrem starken Z-Attacken, geheimnisvolle Ultrabestien und ein Modus namens Battle Royale, in dem vier Spieler mit jeweils drei Pokémon gegeneinander kämpfen können. Außerdem verfügt das Rollenspiel über eine deutlich hübschere Grafik als die Vorgänger. Wer mehr über das neue Abenteuer erfahren will, der schaut sich fünf Gründe an, warum Pokémon Sonne und Mond super wird – und woran es noch scheitern könnte.

Fang sie alle und bestelle Pokémon Sonne & Mond

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung