RUSH - Der Gaming-Podcast: Warum darf Spider-Man das Gesetz brechen?

Stephan Otto

Er schwingt sich durch Häuserschluchten und ist die „freundliche Spinne aus der Nachbarschaft“. Gleichzeitig bricht er bei Bedarf in Häuser ein, schlägt Menschen K.o. und hört Polizeifunk, alles verboten. Warum darf Spider-Man das?

RUSH - Der Gaming-Podcast: Warum darf Spider-Man das Gesetz brechen?
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Die Spinne und das Gesetz

Selbstjustiz ist, wenn jemand das Gesetz in die eigenen Hände nimmt. Diese Aufgabe liegt aber eigentlich beim Staat, deshalb wird diese Praktik kritisiert und zurecht in Frage gestellt, wenn es etwa um rechte Bürgerwehren geht. Für Superhelden gelten aber andere Regeln. Für sie ist es okay, wenn sie Gewalt anwenden oder Gesetze dehnen, um ein Verbrechen zu verhindern. In dieser Folge von RUSH sprechen wir mit Thomas Schmidt-Lux von der Universität Leipzig, er hat zu diesem Thema habilitiert.

Hier Spider-Man via Amazon bestellen *

Außerdem haben wir uns den Superhelden-Experten Andreas Engelhardt von Kino.de eingeladen, der mit uns die Frage klärt, wie das Spiel Spider-Man, in die restliche Welt des Franchises passt und ob es sich auch für Comic- oder Film-Fans lohnt. Hier geht’s zu unserem Test. 

Und falls du nicht mehr auf dem Schirm hast, wie die Geschichte der Spider-Man-Spiele war … hier bitte:

Bilderstrecke starten
17 Bilder
Spider-Man: Die Geschichte der Videospiele zum Superhelden.

Dragon Quest 11: Der Ursprung aller JRPGs?

Während andere JRPG-Spiele, wie Final Fantasy, versuchen mit jedem Teil etwas Neues zu machen, bleibt Dragon Quest sich selbst seit jeher treu. Tatsächlich gilt die Reihe sogar irgendwie als „Mutter für alle JRPGs“ – in Japan zumindest ist sie weit beliebter und erfolgreicher, als andere Vertreter des Genres. Warum das so ist und was die Faszination ausmacht versuchen wir mit unserem Kollegen Christopher Bahner zu klären. Hier geht’s zu unserem Test

Hinweis:
RUSH ist eine gemeinsame Produktion von detektor.fm und GIGA GAMES. Wir freuen uns, wenn du den Podcast bei , Spotify und Deezer hörst oder hier abonnierst. Pro Monat erscheinen zwei Folgen von RUSH. Wir nehmen Spiele ernst.
Durch diese Episode von RUSH – Der Gaming-Podcast führen Christian Eichler von detektor.fm und Lisa Fleischer (Instagram), Christopher Bahner und Stephan Otto (Instagram) von GIGA GAMES sowie Andreas Engelhardt von Kino.de.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link