Nicenstein: Ursprung und Bedeutung auf Facebook, WhatsApp und Co.

Christin Richter

Nicht erst seit der Wahl zum Jugendwort des Jahres 2017 ist das Wort „Nicenstein“ hier und da unter Teens und Twens zu hören. Aber was heißt „Nicenstein“ und wo hat der Ausdruck seinen Ursprung?

Was heißt „Nicenstein“? – Bedeutung des Wortes

Nicenstein ist weder eine Burg noch ein Ort in Deutschland und auch keine Gesteinsart. Aber was bedeutet Nicenstein denn nun?

  • Nicenstein ist ein Ausruf, den man sagt, wenn etwas top/perfekt läuft und allen Wünschen entspricht – ähnlich wie „fantastisch!“

Wollt ihr eure Begeisterung und gute Laune ausdrücken, dann könnt ihr es ab jetzt im Jugend-Slang mit „Nicenstein“ versuchen.

Beispiele für Nicenstein

Noch nicht ganz im Teen-Jargon angekommen? Dann haben wir hier Beispiele für die Verwendung des Trendwortes:

  • „Die neue Serie auf Netflix ist richtig gut. Nicenstein!“
  • „Ich wurde zum Döner eingeladen. Nicenstein!“
  • „Mein Lieblingsfilm wird doch eine Fortsetzung bekommen. Nicenstein!“
  • „Im Vertrag bekomme ich bald das neue Handy. Nicenstein!“

Wird es auch bei euch Zeit, sich von Abstürzen und der Spider-App zu verabschieden, haben wir hier die besten Angebote für angesagte Top-Smartphones:

Woher kommt Nicenstein?

Michael Krogmann – Tonchef der Rocket Beans und Bandmitglied bei Mr. Cracker – gilt als Erfinder von „Nicenstein“. Das clevere Bohnen-Mitglied hat das Wort vom Englischen „nice“ (gut) abgeleitet.

Inzwischen findet man das Jugendwort bereits im „“-Wörterbuch von Langenscheidt. Und natürlich existieren bereits , GIFs und andere Umsetzungen des Kunstwortes im Internet.

Neben einem eigenen Hashtag auf Twitter seht ihr auch auf YouTube „Neues vom Schloss Nicenstein“ – direkt von der Rocket-Beans-Quelle.

Bilderstrecke starten
31 Bilder
Die schrägsten WhatsApp Smileys - und ihre Bedeutung.

Mitunter können euch auch Worte wie WallahYOLO oder fly sein begegnen. In den Verlinkungen erfahrt ihr, was das eigentlich bedeutet. Auch bei „vong“ können wir euch weiterhelfen:

Was bedeutet "vong"?

Nicenstein kann das Jugendwort des Jahres 2017 werden – genau wie „vong“. Nutzt ihr diese Ausdrücke selbst? Oder grübelt ihr über ein weiteres Wort, das euch täglich entgegengeschleudert wird? Verratet es uns in den Kommentaren.

Wie findet ihr Vero – True Social?

Der Hype um das neue soziale Netzwerk ist riesig. Wie findet ihr Vero?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* gesponsorter Link