WM-Spiele aufnehmen und später anschauen - kostenlos online mit Save.TV

Peer Göbel

Kein Spiel verpassen: Die WM-Spiele laufen zum Teil schon zur besten Tageszeit, während man noch bei der Arbeit sitzt oder vielleicht noch zum Essen verabredet ist (hier das WM-Fernsehprogramm im Überblick). Mit dem Online-Videorekorder Save.TV, den man pünktlich zur WM drei Monate kostenlos und unverbindlich testen kann, lassen sich alle WM-Spiele aufnehmen und im Browser (sogar auf iPhone und anderen Handys!) einfach später ansehen. Dem vollen WM-Spaß steht also nichts mehr im Wege!

Save.TV nimmt nach Wunsch aus 45 Fernseh-Sendern (darunter auch die WM-Sender ARD, ZDF und RTL) rund um die Uhr jede gewünschte Sendung auf. Man kann einzelne Spiele programmieren oder nach Stichwort (etwa „WM 2010“) alle Sendungen aufnehmen lassen. So bekommt man alle WM-Spiele und die Berichterstattung im eigenen Archiv-Bereich aufgenommen. Es gibt keine Begrenzung für den Speicherplatz, Werbepausen werden rausgeschnitten, und die Qualität ist deutlich besser als bei den Konkurrenten. Später lassen sich die Sendungen dann im Browser streamen und downloaden, auch auf iPhone und anderen Smartphones.

WM-Spiele aufnehmen und online schauen

Noch bis zum 30. Juni gilt das WM-Spezialangebot von Save.TV: Drei Monate lang bekommt man den Online-Videorekorder komplett kostenlos. Wer den Dienst nicht verlängern will, kann bis einen Tag vor Ablauf der drei Monate einfach kündigen. Dies geht problemlos und bequem online im Account-Profil unter „Kündigen“.

Holt euch Save.TV und verpasst kein WM-Spiel!

WM-Spiele aufnehmen und online sehen
mit Save.TV – 3 Monate kostenlos!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung