Vollversion kostenlos: AVI in DVD wandeln mit ZC DVD Creator

Frank Ritter

ZC DVD Creator Platinum Boxshot
Es gibt mal wieder eine kostenlose Vollversion zum Download bei Winload.de. Mit dem ZC DVD Creator lassen sich Video-DVDs aus AVI-Dateien (z.B. DivX, Xvid) und MPEG-Files erstellen. Man kann mehrere Files auf eine DVD brennen, die fertigen DVDs können mit einem Menü zum Aufrufen der einzelnen Filme vesehen werden (mehrere Menü-Templates sind vorhanden). Die fertige DVD kann entweder direkt aus dem Programm heraus gebrannt werden oder auf der Festplatte gespeichert werden.

Wir finden, ZC DVD Creator ist ein ordentliches Tool zum Konvertieren von AVI in DVD, das genau diesen Zweck gut erfüllt. Die größte Schwäche des Programms ist gleichzeitig seine größte Stärke: Es gibt wenig Einstellungsmöglichkeiten, das Tool übernimmt alle Konvertierungsaufgaben vollautomatisch. ZC DVD Creator ist somit ein absolut einsteigersicheres Programm, welches dem Nutzer aber wenig Möglichkeiten zum Feinjustieren lässt. Trotzdem sind die Ergebnisse ansehnlich, sofern man das Bildformat (16:9 bei Breitbild, sonst 4:3) und TV-Format (PAL!) richtig einstellt.

ZC DVD Creator Screenshot

ZC DVD Creator läuft unter allen gängigen Windows-Versionen, ist 7,2 MB groß. Die Versionsnummer ist 4.5.8 (aktuell im Handel ist Version 6.3.8, welche ca. 30 € kostet). Wie alle Winload-Vollversionen erhält man den ZC DVD Creator, wenn man sich auf der Winload-Vollversions-Seite für den Newsletter registriert. Wer den Newsletter schon bekommt, erhält den ZC DVD Creator automatisch per Ankündigung in einem der nächsten Newsletter-Ausgaben.

Download-Pfeil
Kostenlose Vollversion: ZC DVD Creator (Windows)
Anmelden und absahnen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Android Antivirus-Apps: Braucht man das wirklich?

    Android Antivirus-Apps: Braucht man das wirklich?

    Im Play Store gibt es für Android zahlreiche Antivirus-Apps  – doch was bringen Antiviren-Apps wirklich? Braucht Android überhaupt einen Virenscanner? Wir haben bei einem Entwickler nachgefragt.
    Robert Kägler 8
  • Inkscape: Bilder zuschneiden – so geht's

    Inkscape: Bilder zuschneiden – so geht's

    Inkscape ist ein freies und umfangreiches Vektorgrafikprogramm. Wer bisher nur mit Rastergrafiken gearbeitet hat, muss sich selbst bei kleineren Aufgaben, wie dem Zuschneiden eines Bildes, bei der Bedienung von Inkscape etwas umgewöhnen. Wie ihr mit dem Programm den richtigen Teil des Bildes ausschneidet, zeigen wir euch hier.
    Thomas Kolkmann
* gesponsorter Link