Aakash Tablet bekommt Hardware Update - Preis bleibt bei rund 30€

Jan
Aakash Tablet bekommt Hardware Update - Preis bleibt bei rund 30€

Das Aakash Tablet stellten wir euch bereits letztes Jahr vor. Das rund 30€ billige Gerät zielt vor allem auf den Einsatz durch Schüler und Studenten in Indien ab. Die neue Version des Tablets, das von der Indischen Regierung und dem englischen Unternehmens DataWind produziert wird, ist nun erhältlich.

Für den selben Preis von rund 2000 Rupien kann man, voraussichtlich ab April, das neue Aakash Tablet mit einem 7 Zoll Display, einem 700mHz ARM Cortex-A8 Prozessor und 3 Stunden Akkulaufzeit in Indien erhalten. Das mag nicht überragend klingen, der Vorgänger war jedoch noch mit einem 366 MHz ARM 11 Prozessor ausgestattet und bot nur 2 Stunden Akkulaufzeit. Für einen Preis von, umgerechnet, rund 30,-€ sind dies aber immer noch fantastische Werte.

 

Quelle: Liliputing

* gesponsorter Link