Statistik: Surface RT das weitverbreitetste Windows 8 Gerät

Peter Hryciuk

Das Werbenetzwerk AdDuplex hat eine neue Statistik veröffentlicht, in der die weitverbreitetsten Windows 8 Geräte dargestellt werden. Zuletzt gab es solche Zahlen im Mai und mittlerweile hat sich einiges auf dem Markt getan. Das Surface RT von Microsoft mit Windows RT steht aber auch weiterhin an der Spitze mit unangefochtenen 9,82% Marktanteil, während die anderen Hersteller und Geräte sich mit nur wenigen Prozentpunkten begnügen müssen. Gut entwickelt hat sich das Surface Pro 3, denn dieses scheint tatsächlich sehr beliebt zu sein.

Das eigentlich so gefloppte Surface RT von Microsoft ist also das bisher weitverbreitetste Windows 8 Gerät mit satten 9,82%. Weit abgeschlagen aber immerhin auf dem zweiten Platz ist das Surface 2 mit 2,41%, welches auch mit Windows RT läuft. Die Geräte profitieren natürlich von den enormen Preissenkungen, die es in den letzten Monaten gab. Stimmt der Preis, greifen Interessenten also auch zu Windows RT-Tablets. Auf dem dritten Platz folgen HP-Notebooks mit 2,37% und dann auch schon das von uns favorisierte Asus Transformer Book T100 mit 2,16%. Etwas weiter abgeschlagen sind dann das erste Surface Pro mit 0,93%, gefolgt vom Surface Pro 3 mit 0,92%. Da das Surface Pro 3 erst seit wenigen Wochen auf dem Markt ist, ist der Marktanteil eigentlich als ziemlich gut zu bewerten.

Mit 0,77% ist das Dell Venue 8 Pro das beliebteste kleine Windows 8-Tablet. Hätte es die Probleme mit dem Digitizer nicht gegeben, hätten sich vermutlich sogar noch mehr Geräte verkaufen lassen. Danach kommt erst das Surface Pro 2 mit 0,68% und noch weiter hinten das Dell Venue 11 Pro mit 0,61% Marktanteil. Eigentlich hätten wir damit gerechnet, noch mehr kleine Windows 8 Tablets in der Statistik zu finden. Vielleicht dann in einigen Monaten, wenn die extrem günstigen Modelle erscheinen. Spätestens dann wird sich zeigen, ob dieser Plan gelingen kann. Das Surface Pro 3 zeigt aber deutlich, dass sich auch High End Produkte mit der richtigen Ausstattung und zum richtigen Preis gut verkaufen.

adduplex windows 8 hersteller

HP ist damit auf Platz 1 der Windows 8-Hersteller aufgestiegen. Microsoft findet sich nur noch auf dem zweiten Platz, gefolgt von Dell, Asus und Lenovo. Acer, Toshiba und Samsung finden sich dann weiterhin hinten. Samsung ist aus dem Windows 8-Geschäft mit Notebooks mittlerweile ausgestiegen, genau wie Sony vor einigen Monaten. AdDuplex hat die Werte aus 941 Windows Store Apps ermittelt, die mit dem eigenen SDK laufen und somit entsprechende Werte liefern.

Was sagt ihr zu dieser Statistik?

via ubergizmo

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung