Englische Tastatur: Wo ist der Doppelpunkt?

Christin Richter

Habt ihr aus Versehen die Sprache eures Keyboards umgestellt und sucht jetzt den Doppelpunkt auf der englischen Tastatur? Oder wollt ihr das Sonderzeichen per Tastenkürzel mit dem Ziffernblock schreiben? Wir zeigen, wie es geht.

Statt dem Doppelpunkt-Zeichen erscheinen andere Buchstaben oder Symbole? Um das Satzzeichen schnell zu finden, kommt es auf die Art der „englischen Tastatur“ an. Hier unsere Lösungen:

  • Ist die Tastatur auf Englisch eingestellt, drückt gleichzeitig: „Shift + „Ö
  • Auf der englischen Mac-Tastatur drückt ihr: „Shift“ + „ 
  • Auf dem Nummernblock hilft diese Tastenkombination: „Alt“ + „58

Auf der Mac-Tastatur liegt die Doppelpunkt-Taste wie bei der deutschen über der „Alt Gr“-Taste.

So schreibt ihr alle Sonderzeichen

Weitere nützliche Tipps zu Tastenkürzeln (Shortcuts):

Wie ihr den Nummernblock unter Windows 10 dauerhaft aktivieren könnt und wo ihr die Umschalttaste (Shift) oder die Feststelltaste findet, zeigen wir in den verlinkten Artikeln. Außerdem haben wir die besten Shortcuts für Windows 10 im Video für euch:

Die wichtigsten Tastenkombinationen in Windows 10.

Die besten Tastaturen bei Amazon *

Dauert euch das Tippen euch am iPad zu lang, schaut euch unsere 17 Tipps an, wie ihr schneller und effizienter schreiben könnt:

Bilderstrecke starten
18 Bilder
17 Tipps zur iPad-Tastatur: So schreibt man effizienter.

Die Standard-Tastatur in Android ist nicht unbedingt immer die beste. Durch Tastatur-Apps kann man oft eine Menge an neuen praktischen Funktionen hinzufügen wie Wischgesten oder Shortcuts. Welche Tastatur ist euer Favorit? Oder nutzt ihr sogar mehrere Tastaturen je nach App?

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* gesponsorter Link