China-Smartphone ohne Ladebuchse und 5G in Deutschland schon in Betrieb – TECH.täglich

Robert Kohlick 1

Während sich die Leute in den USA am heutigen „National Pie Day“ mit Kuchen vollstopfen, kommen bei uns ofenfrische TECH.Themen auf den Teller: So wirkt sich das iPhone-Verkaufsverbot auf Händler aus, ein chinesischer Hersteller hat ein Smartphone ohne Tasten und Anschlüsse vorgestellt und das sagt die Telekom zum 5G-Test in Berlin. 

Wer in Sachen TECH stets auf dem Laufenden sein möchte, drückt auf unserem Facebook-Kanal auf „Gefällt mir“ oder folgt uns auf Twitter. Wer es mit Lesen hingegen nicht so hat und stattdessen lieber den Bewegtinhalten fröhnt, findet auf unserem YouTube-Kanal tonnenweise weitere Videos.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Prime-Aktion 1 Tag verlängert: Zum Audible-Probemonat 10 Euro Amazon-Gutschein & 2 Hörbücher geschenkt

    Prime-Aktion 1 Tag verlängert: Zum Audible-Probemonat 10 Euro Amazon-Gutschein & 2 Hörbücher geschenkt

    Am Prime Day 2019 gab es von Amazon dieses verlockende Angebot: Schließt ein kostenloses Audible-Probeabo ab*, sichert euch im ersten Monat 2 Hörbücher und bekommt einen Amazon-Gutschein über 10 Euro geschenkt. Wer’s verpasst hat, kann jetzt noch einmal zuschlagen: Die Aktion wurde um einen Tag verlängert. GIGA erklärt, wer mitmachen darf und was ihr dazu tun müsst und wie lange es noch läuft.
    Marco Kratzenberg 3
  • Amazon Prime kündigen und Mitgliedschaft beenden

    Amazon Prime kündigen und Mitgliedschaft beenden

    Über Amazon Prime kann man die Premium-Dienste von Amazon, darunter den schnellen Versand und den Zugriff auf das Film-Streaming-Angebot nutzen. Falls ihr das Angebot nicht mehr nutzen wollt, müsst ihr Amazon Prime kündigen, damit der Mitgliedsbeitrag zukünftig nicht mehr bei euch abgebucht wird.
    Martin Maciej 1
* Werbung