Ganz viele Gerüchte und Spekulationen rund um’s Samsung Galaxy S8 haben uns die letzten Tage erreicht und prophezeien das Ende des Home-Buttons – dafür kommt eine andere Spezielle-Taste. Und endlich gibt’s im ICE auch WLAN für „Normalos“.


Beim Galaxy S8 soll es per simplen Tastendruck möglich sein, den neuen virtuellen Assistenten – vermutlich ja mit dem Namen Bixby – aufzurufen. Dafür könnte sich das Smartphone verspäten und womöglich erst im April 2017 präsentiert werden.

Gar nicht präsentiert wird aller Voraussicht nach ein Nachfolger des iPhones SE – Apple möchte sich angeblich nur noch auf High-End-Modelle und einhergehend auf höhere Gewinnspannen fokussieren.

Außerdem: Die Deutsche Bahn gibt ab 1. Jänner (österreichisch für Januar) WLAN in ICEs auch für die Unterschicht – sprich, Reisende der 2. Klasse frei.

Im Internet kursieren derzeit Fotos, wie ein Dell-Rivale des Surface Phones aussehen hätte können – mit vollwertigem Windows 10 wohlgemerkt.

Und brandneue Funktion in WhatsApp: Wir erklären euch, wie ihr direkt in der App jetzt aus Video animierte GIFs erstellt und diese verschickt.

Die Themen des heutigen TECH.täglich:

Schönen Start in die Woche!

Abstimmung: Smartphone-Verbot an Heiligabend?