Grafik-Boost für Huawei-Smartphones, Games bei Netflix und Grafikkarten von Intel – TECH.täglich

Amir Tamannai

Zwar dreht sich zur Stunde alles um das runde Leder in Moskau, ein bisschen Zeit für eckige Tech-Themen aus Berlin ist aber immer: Heute dreht sich im TECH.täglich alles um Grafikkarten von Intel, mehr Power für Huawei-Phones, Spiele bei Netflix und der Frage, welche Geräte zukünftig nicht mehr mit WhatsApp kompatibel sind.

Themen, die keine 90 Minuten laufen:

Habt einen fantastischen Feierabend, egal ob on- oder offline. Surft in ersterem Fall aber gerne unsere Präsenz auf dem sozialen Netzwerk „Facebook“ an, unser Profil auf dem Kurznachrichtendienst „Twitter“ und unsere Clip-Kollektion beim Webvideodienst „You Tube“ – denn da geht richtig die Post ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Android ohne Google? EU-Bürger bekommen freie Wahl

    Android ohne Google? EU-Bürger bekommen freie Wahl

    Freie Wahl bei Browser und Suchmaschine: Nach Druck der Europäischen Union möchte Google seine Android-Kunden in Europa nun doch fragen, ob sie nicht lieber ein Produkt der Konkurrenz nutzen möchten. Der Konzern will so einer heftigen Millionenstrafe entgehen – die Fehler von Microsoft auf dem Desktop sollen sich wohl nicht wiederholen.
    Simon Stich
  • eBay-Kleinanzeigen-Fails: Diese 26 Anzeigen sind niemals nicht lustig

    eBay-Kleinanzeigen-Fails: Diese 26 Anzeigen sind niemals nicht lustig

    Was wären wir nur ohne eBay-Kleinanzeigen-Fails? Eines steht fest: Wir hätten eindeutig weniger Spaß im Leben! Das Subreddit r/WasLetztePreis hat die Crème de la Crème der lustigsten Anzeigen- und Chat-Fails aus dem vergangenen Jahr gekührt und wir wollen euch diese nicht vorenthalten.
    Laura Li Tung
* gesponsorter Link