Huawei Mate 9, Musik vom LIDL, Anschlussarmut im MacBook Pro und Siri an der Wange streicheln – TECH.täglich

Frank Ritter 1

Ich hatte einen Traum. Ich wollte unbedingt mal wieder den TECH.täglich moderieren. Doch Amir und Marco, diese Schurken aus dem Morgen- bzw. Alpenland, wollten das nicht einfach so zulassen, sondern stellten mich vor nahezu unlösbare Aufgaben, um ihre Pfründe abzusichern: Ich sollte erst durch einen tiefen, düsteren Wald laufen, Riesenspinnen bekämpfen, Trolle im Dart und Druden im Poker bezwingen und zur abschließenden Krönung auch noch über einen Witz von Mario Barth lachen, um mein Ziel zu erreichen. Das alles natürlich: nackt. Saumühsam! Nach all diesen Strapazen stand ich schließlich vor der Kamera im GIGA-Studio – und brachte kein Wort heraus. Was für ein nervenzerfetzender Albtraum – einfach nur KRASS!

„In echt“ schaffte zuweilen dann doch den einen oder anderen geraden Satz, oder konnte mich zumindest im letzten Moment korrigieren, wie zum Beispiel bei dem Wochentag am Schluss. Fast hätte ich euch in dem Glauben gelassen, dass heute Mittwoch wäre und damit das Raum-Zeit-Kontinuum noch schlimmer perforiert als die Umstellung auf die Winter- und damit Normalzeit neulich. Dann fiel mir aber ein, dass heute Schnitzeltag ist und ich konnte noch die Kurve kratzen: Donnerstag, puuuuh … Moment mal, was schreibe ich hier eigentlich für einen Quatsch ins Internet? Gut, dass das hier eh niemand liest, lel.

Die Themen im TECH.täglich

Und für alle, die es bis hier ausgehalten haben, noch ein schönes Urlaubsbild von Amir und mir. Im vergangenen Sommer waren wir nämlich auf Barbados und haben dort unser neues Album produziert.

fantasy-1st-draft

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung