Katastrophale Noten für smarte Lautsprecher und Requiem für Google+ – TECH.täglich

Robert Kohlick

Huawei spart angeblich bei den Displays des P30 Pro, Samsung arbeitet angeblich an einer Mini-Version des Galaxy Note 10 und bei der Stiftung Warentest hagelt es miese Noten für smarte Lautsprecher – also, angeblich. Noch mehr Informationen gibt es angeblich im aktuellen TECH.täglich.


Die Gerüchteküche brodelt wieder: Laut Informationen einer südkoreanischen Zeitung arbeitet Samsung aktuell an einer kleineren Variante des Galaxy Note 10, welche nur in Europa erhältlich sein soll. Währenddessen verbaut Huawei in seinem Flaggschiff-Smartphone, dem P30 Pro, nicht nur Displays von Samsung, sondern auch von der Konkurrenz – Skandal! Außerdem tragen wir heute einen Online-Dienst zu Grabe, vom dem sowieso jeder dachte, dass er schon längst tot wäre.

Die heutigen TECH.täglich.themen:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung