Wegen iPhone X und Tochter gefeuert, Samsung mit Rekord-Gewinnen und nie mehr Touch ID – TECH.täglich

Amir Tamannai

Das doofe an bundesweiten Feier- und Brückentagen: Es gibt keinen TECH.täglich. Glücklicherweise wird Allerheiligen in Berlin nicht begangen, weswegen wir uns heute mit tollen Neuigkeiten rund um das iPhone X, den unglaublichen Nutzerzahlen von YouTube und einer Auswahl an Stücken, die Frank bald singen wird, zurückmelden …

Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Themen, die man auch singen könnte:

Habt einen wunderschönen Feierabend, egal ob on- oder offline. Surft in ersterem Fall aber gerne unsere Präsenz auf dem sozialen Netzwerk „Facebook“ an, unser Profil auf dem Kurznachrichtendienst „Twitter“ und unsere – denn da geht richtig die Post ab!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA TECH

  • Libratone Track Air+ im Test: Mit Noise Cancelling, aber ganz ohne Kabel

    Libratone Track Air+ im Test: Mit Noise Cancelling, aber ganz ohne Kabel

    Für verlockende 199 Euro (UVP) bieten die Libratone Track Air+ eine Funktion, die den Apple AirPods und den Samsung Galaxy Buds fehlt: Aktives Noise Cancelling zur Dämpfung störender Lärmquellen. GIGA-Audioexperte Stefan hat den True-Wireless-Kopfhörer mehrere Wochen genutzt und dabei gute, aber auch gemischte Erfahrungen gemacht.
    Stefan Bubeck
  • Bluetooth-Kopfhörer: Auf diese kaum bekannte Funktion muss man beim Kauf achten

    Bluetooth-Kopfhörer: Auf diese kaum bekannte Funktion muss man beim Kauf achten

    Wer einen Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher an mehreren Abspielgeräten abwechselnd benutzt (z.B. Smartphone + Tablet), ärgert sich womöglich über den komplizierten Wechsel: Verbindung am ersten Gerät trennen, dann am anderen Gerät wieder neu verbinden – das nervt und kostet Zeit. Was wenige Nutzer wissen: Einige Kopfhörer-Modelle sind hier bereits einen Schritt weiter und erledigen das automatisch. GIGA-Audioexperte...
    Stefan Bubeck
* Werbung