Das allmorgendliche Aufstehen ist wahrlich nicht jedermanns Sache – doch Dwayne „The Rock“ Johnson duldet keine Trantüten! Der US-amerikanische Schauspieler hat daher eine eigene Wecker-App für Android und iOS herausgebracht, die mit großartigen Klingeltönen wohl jeden aus dem Bett bekommt.

 

Ratgeber

Facts 

Auf den ersten Blick mag sich die Frage stellen: Warum veröffentlicht ein Schauspieler und Wrestler eine eigene Wecker-App? Doch das erübrigt sich eigentlich bereits wenige Minuten nach dem Start der Anwendung – denn die Aufmachung überzeugt. Ein The Rock, der mit nerviger Stimme „Biep Biep“ von sich gibt, ist schlichtweg ein großartiger Klingelton. Die Klingeltöne sind im Grunde auch die große und vielleicht einzige Stärke von The Rock Clock. Von witzig über nervig bis zu skurril ist für jede Schlafmütze etwas dabei. Außerdem: Die meisten Alarmtöne können nicht ohne ein Schmunzeln angehört werden – und wer steht bitte nicht gerne mit guter Laune aus dem Bett auf?

The Rock Clock

Aus technischer Sicht bietet The Rock Clock indes bestenfalls Standardkost. Der Nutzer kann eben Weckzeiten einstellen und aus den zahlreichen Klingeltönen wählen. Darüber hinaus ist es möglich, sich ein Ziel für einen bestimmten oder unbestimmten Zeitraum festzulegen, an das die App dann jeden Morgen erinnert. Als Gimmick kann die eigene Weckzeit auch mit der von Dwayne Johnson selbst synchronisiert werden – er ist jedoch ein Morgenmensch, der auch mal um 4 Uhr aufsteht. Zusätzlich gibt es regelmäßig Videobotschaften von The Rock. Ach, und übrigens: Eine Schlummertaste hat The Rock Clock selbstverständlich nicht.

Bilderstrecke starten(66 Bilder)
65 Genies, die meinen: Wenn’s funktioniert, ist es nicht dumm!

The Rock Clock gibt es kostenlos für Android und iOS

The Rock Clock ist kostenlos im Play Store sowie im App-Store zu haben und enthält zum aktuellen Zeitpunkt satte 25 Alarmtöne. Schön: Auch auf In-App-Käufe verzichtet die Anwendung.

Download für Android

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Download für iOS

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).