Die ABC-TV-Serie Mistresses startet nun auch in Deutschland im Free-TV. Die Serie ist das US-amerikanische Remake des britischen Originals von BBC One: Mistresses - Aus Lust und Leidenschaft. Super RTL wird die Produktion ab dem Sommer 2016 ins Free-TV bringen, die zweite Staffel startete derweil gerade auf RTL Passion, welches ihr beispielsweise über den TV-Streaming-Dienst Magine streamen könnt. 

 

TV-Serien

Facts 

In der Serie, die vornehmlich ein weibliches Publikum anspricht, geht es in der Hauptsache um vier Freundinnen, die ihr Privatleben geheim halten und sich dabei in einem Netz aus Lügen, Verrat und Betrug verheddern. Ihre Freundschaft hilft ihnen dabei, das aushalten zu können. Mistresses wurde in den USA im Juni 2013 von der ABC zum ersten Mal ausgestrahlt.

Mistresses: Wo könnt ihr die Serie in Deutschland anschauen?

Das britische Original wurde von 2010 bis 2013 ausgestrahlt und ihr findet alle drei Staffeln bei verschiedenen VoD-Anbietern. Das US-amerikanische Remake könnt ihr aber auch sehr einfach jenseits des Fernsehprogramms verfolgen:

Mistresses ab sommer im free tv

  • Die erste Staffel & die zweite Staffel seht ihr bei Amazon Instant Video. Prime-Kunden können sich beide Staffeln in der synchronisierten Fassung kostenlos anschauen und Amazon Prime könnt ihr wiederum 30 Tage lang kostenlos testen.
  • Bei iTunes findet ihr Staffel 1, Staffel 2 und sogar schon Staffel 3.
  • Wer kein RTL Passion hat, kann sich das Programm über Magine auf den PC oder das mobile Endgerät streamen. Bei diesem Anbieter seht ihr alle öffentlich-rechtlichen und diverse private Kanäle im legalen Stream in HD-Qualität. Magine könnt ihr aktuell drei Monate zum Preis von einem ausprobieren.
  • Mit etwas Geduld könnt ihr euch Mistresses auch kostenlos anschauen, wenn ihr im Sommer zur Prime-Time Super RTL einschaltet.
Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Neue Serien 2019: Die 18 aufregendsten TV- & Streaming-Neuheiten

Mistresses: Staffel 4 bereits genehmigt

Wer jetzt einsteigt, kann sich sicher sein, dass das Vergnügen für einige Zeit vorhält und auch nach der dritten Staffel noch nicht vorbei ist. Höchstwahrscheinlich wird die vierte Staffel ca. im Juni 2016 in den USA starten.

Bilder: ABC

Wie gefällt euch das Ende von „Die neun Pforten“?

Kristina Kielblock
Kristina Kielblock, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?