The Alienist: Die Einkreisung Staffel 2 – Fortsetzung auf Netflix?

Robert Kägler

Seit einer Weile kann man die erste Staffel von „The Alienist – Die Einkreisung“ im Stream auf Netflix in Gänze sehen. Die Geschichte des ermittelnden Psychologen Dr. Laszlo Kreizler ist in den USA gut angekommen. Wird es „Die Einkreisung“ Staffel 2 geben? Wir haben für euch nachgeforscht.

Ihr braucht mehr Netflix-Originals? Wir haben den Überblick für 2018 im Schnelldurchlauf:

Die besten Netflix-Original-Serien 2018.

The Alienist Stream auf Netflix in Deutschland

In den USA lief die letzte Folge von „The Alienist“, hier bekannt als „Die Einkreisung“, auf dem Sender TNT bereits am 26. März 2018. In Deutschland wurde Staffel 1 der Serie am 19. April komplett auf Netflix angeboten. Dank hochkarätiger Besetzung durch Größen wie Daniel Brühl (Dr. Laszlo Kreizler), Luke Evans (John Moore) und Dakota Fanning (Sara Howard), konnte die packende Serie definitiv Erfolge erzielen, wie die Zuschauerzahlen von TNT belegen. Nach dem spannenden Ende würden Fans sicher gerne eine weitere Staffel sehen.

The Alienist: Die Einkreisung Staffel 2 – wird es eine weitere Season geben?

Basierend auf dem Roman „The Alienist“ von Caleb Carr, erzählt die Krimi-Serie in der ersten Staffel die Jagd nach einem Serienkiller im New York des 19. Jahrhunderts und den Versuch des Seelenarztes (Alienist) Dr. Laszlo Kreizler, die Psyche des Menschen zu ergründen. Mit dem Ende der letzten Episode ist jedoch eigentlich auch die Geschichte des Romans zu Ende erzählt.

Aktuell gibt es noch keine offizielle Ankündigung oder Informationen zu einer weiteren Staffel von „Die Einkreisung“. TNT selbst hüllt sich derzeit zu zukünftigen Plänen noch in Schweigen. Dennoch kann man sich vielleicht Hoffnung auf The Alienist Staffel 2 machen. Sollte der US-amerikanische Sender eine Season nachbestellen wollen, ist Material zumindest vorhanden.

Auch bei einem Gigant wie Netflix kann mal was richtig daneben gehen. Die größten Netflix-Fails findet ihr in dieser Bilderstrecke:

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Die 23 größten Netflix-Fails aller Zeiten

Die Einkreisung: Material für die Fortsetzung

Mit dem Roman „Engel der Finsternis“ hat Caleb Carr eine weitere Geschichte rund um das Ermittlungs-Team von Dr. Kreizler im Regal. Die Grundlage für zusätzliche Episoden ist also gegeben. Sollte der Umsatz der Serie ausreichen, könnte TNT durchaus eine weitere Staffel nachschieben. Auch Netflix orientiert sich gerne an der Beliebtheit auf dem eigenen Portal, wenn es um eine potentielle Fortsetzung geht.

Momentan kann man also nur abwarten und auf den TV-Sender in den USA gucken. Wer nicht warten will, kann seine Neugier mit „“ jetzt schon stillen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung